Arbeiten
Editorial

Eine der feinsten Disziplinen der Gestaltung, ob Broschüren, Bücher, Kalender, Editionen, Magazine, es gibt unzählige spannende Medien die sich unter dem Mantel des Editorial Design vereinen. In diesem Bereich wünschen wir uns noch mehr Aufgaben, in die wir unser Interesse und unsere Leidenschaft einfließen lassen können.

01
Ge dich te
Arbeiten
Arbeiten, März 2017
Ge dich te

Ein ganz besonderes Büchlein durften wir für Walter Buder gestalten. Mit viel Leidenschaft und Gefühl hat Monika Schnitzbauer die Gedichte gesetzt und in Kombination mit Offsetdruck (Hecht Verlag und Druck) und Siebdruck (Druckwerk Lustenau) ein ganz eigenwilliges und eigenständiges Büchlein gestaltet. Der Umschlag im Siebdruck macht jedes einzelne Exemplar zu einem Unikat. Gratuliere zu einem, wie ich meine, schönsten Buch der Welten… Und für die sehr feine Fotodokumentation für unsere Website zeichnet Leonie Ramoser verantwortlich.

Ein ganz besonderes Büchlein durften wir für Walter Buder gestalten. Mit viel Leidenschaft und Gefühl hat Monika Schnitzbauer die Gedichte gesetzt und in Kombination mit Offsetdruck (Hecht Verlag und Druck) und Siebdruck (Druckwerk Lustenau) ein ganz eigenwilliges und eigenständiges Büchlein gestaltet. Der Umschlag im Siebdruck macht jedes einzelne Exemplar zu einem Unikat. Gratuliere zu ... Mehr
web1.1
Dornbirn STUBAT
Arbeiten
Arbeiten, März 2017
Dornbirn STUBAT

Ein weiteres Druckwerk ist die Stubat innerhalb der CD Erneuerung für die Stadt Dornbirn. Birgit Kappler hat hier großartige Arbeit geleistet. Wir sind stolz auf das „SeniorInnen-Magazin“. Den RedakteurInnen sei gedankt für die tollen Beiträge.

Ein weiteres Druckwerk ist die Stubat innerhalb der CD Erneuerung für die Stadt Dornbirn. Birgit Kappler hat hier großartige Arbeit geleistet. Wir sind stolz auf das "SeniorInnen-Magazin". Den RedakteurInnen sei gedankt für die tollen Beiträge. Mehr
web1
Erlebnis Rankweil - BLICK FÄNGER
Arbeiten
Arbeiten, Februar 2017
Erlebnis Rankweil - BLICK FÄNGER

Monika Schnitzbauer hat den Relaunche des Gemeindemagazins ins neue Licht gestaltet. Ein smartes Magazin. Menschen und deren Unternehmungen im Fokus. Menschen in und rundum Rankweil. Wir sind bereits gespannt auf die nächste Ausgabe. Juhu! Und was mich auch sehr freut und stolz macht – Leonie und Erwin – unsere AZUBIS dokumentieren die Arbeiten bravorös. Nochmals Juhu!

Monika Schnitzbauer hat den Relaunche des Gemeindemagazins ins neue Licht gestaltet. Ein smartes Magazin. Menschen und deren Unternehmungen im Fokus. Menschen in und rundum Rankweil. Wir sind bereits gespannt auf die nächste Ausgabe. Juhu! Und was mich auch sehr freut und stolz macht - Leonie und Erwin - unsere AZUBIS dokumentieren die Arbeiten bravorös. Nochmals Juhu! ... Mehr
druckwerkplay
Walter Buder - Druckwerk Lustenau
Arbeiten
Arbeiten, Februar 2017
Walter Buder - Druckwerk Lustenau

Für einen unserer Freunde der Säge Walter Buder durften wir einen Gedichtband gestalten. Monika Schnitzbauer hat sich hier voll reingelegt und ein wunderbares Druckwerk erdacht. In Kooperation mit Hechtdruck und dem Druckwerk Lustenau haben wir den Offsetdruck mit dem Buchdruck vereint. Eine ganz besondere Geschichte, die auch unsere Lehrlinge Leonie und Erwin in die Analoge Welt der Drucktechnik und Gestaltung geführt hat. So was von Wertvoll in allen Belangen…

 

Für einen unserer Freunde der Säge Walter Buder durften wir einen Gedichtband gestalten. Monika Schnitzbauer hat sich hier voll reingelegt und ein wunderbares Druckwerk erdacht. In Kooperation mit Hechtdruck und dem Druckwerk Lustenau haben wir den Offsetdruck mit dem Buchdruck vereint. Eine ganz besondere Geschichte, die auch unsere Lehrlinge Leonie und Erwin in die Analoge Welt der ... Mehr
web2
Schmidinger Möbelbau - 30 Jahre Werkschau
Arbeiten
Arbeiten, Januar 2017
Schmidinger Möbelbau - 30 Jahre Werkschau

Ein sehr feiner Auftrag – eine sehr wertschätzende Aufgabenstellung. Für Wolfgang Schmidinger das erste und umfassende Werk seiner Arbeit gestalten zu dürfen. Birgit und Barbara haben diese Gestaltung sehr gefühlvoll und entsprechend bewältigt. Gratuliere zum Jubiläum und gratuliere zur gelungenen Dokumentation der Unternehmung. Passt und sitzt und macht uns froh.

Ein sehr feiner Auftrag - eine sehr wertschätzende Aufgabenstellung. Für Wolfgang Schmidinger das erste und umfassende Werk seiner Arbeit gestalten zu dürfen. Birgit und Barbara haben diese Gestaltung sehr gefühlvoll und entsprechend bewältigt. Gratuliere zum Jubiläum und gratuliere zur gelungenen Dokumentation der Unternehmung. Passt und sitzt und macht uns froh. Mehr
web1
Weihnachtskarte Wenin
Arbeiten
Arbeiten, Dezember 2016
Weihnachtskarte Wenin

Aus den Kalenderentwürfen von Matthias Kriessmayr haben wir diese Weihnachtskarten gestaltet. Einige schöne Wortgrüße in Übersetzung auf das Nepalesische. Dank unseren Verbündeten in der Welt wurde dies möglich. Schöne analoge Grüße, wie wir finden.

Aus den Kalenderentwürfen von Matthias Kriessmayr haben wir diese Weihnachtskarten gestaltet. Einige schöne Wortgrüße in Übersetzung auf das Nepalesische. Dank unseren Verbündeten in der Welt wurde dies möglich. Schöne analoge Grüße, wie wir finden. Mehr
web2
Nepal Schokolade
Arbeiten
Arbeiten, Dezember 2016
Nepal Schokolade

Die Süssigkeiten, die die Druckerei Wenin jährlich verschenkt, haben wir mit den Inhalten – Worten und Grüßen – unserer nepalesischen Freunde gestaltet. Eine tolle Packagingidee von Matthias Krissmayr. Unserem Trainee, der jetzt im Südtirol – in meiner Heimat der Heimate bei der Gruppe Gut arbeitet. Danke an alle, die sich hier engagiert haben. Was Schönes zum Grüße analag senden. Bzw. das Süsse der Welt zu entdecken. Von Hohenems über Nepal und Dornbirn und der Welt und rundumherum und wieder zurück in der Schleife.

Die Süssigkeiten, die die Druckerei Wenin jährlich verschenkt, haben wir mit den Inhalten - Worten und Grüßen - unserer nepalesischen Freunde gestaltet. Eine tolle Packagingidee von Matthias Krissmayr. Unserem Trainee, der jetzt im Südtirol - in meiner Heimat der Heimate bei der Gruppe Gut arbeitet. Danke an alle, die sich hier engagiert haben. Was Schönes zum Grüße analag senden. Bzw. Mehr
web4
Nepal Kalender 2017
Arbeiten
Arbeiten, Dezember 2016
Nepal Kalender 2017

Seit über 25 Jahren dürfen wir den Kalender der Druckerei Wenin gestalten und auch immer wieder soziale Projekte damit unterstützen. Dieses Mal für Ulrike Hassler – die Tante der Druckerei-Inhaber. Nepal – ein Projekt, daß sich wirklich ins Direkte des Direkten zu fördern lohnt. Es werden Gebäude gebaut und Infrastruktur, die wirklich hilft und sinnvoll ist – verwirklicht. Danke an unseren Trainee Matthias Kriessmayr. Er hat den Kalender in Kooperation mit dem Senior finalisiert. Respekt.

Seit über 25 Jahren dürfen wir den Kalender der Druckerei Wenin gestalten und auch immer wieder soziale Projekte damit unterstützen. Dieses Mal für Ulrike Hassler - die Tante der Druckerei-Inhaber. Nepal - ein Projekt, daß sich wirklich ins Direkte des Direkten zu fördern lohnt. Es werden Gebäude gebaut und Infrastruktur, die wirklich hilft und sinnvoll ist - verwirklicht. Danke an unseren ... Mehr
gdad_web7
Signaletik Büchlein
Arbeiten / Publikationen
Arbeiten / Publikationen, November 2016
Signaletik Büchlein

Endlich sind sie fertig. Für eine unserer Lieblingsdisziplinen – Signaletik – haben wir eine Broschürenreihe gestaltet. Jedes Projekt bekommt in Zukunft so eine Dokumentation. Es war so schwierig, daß eigene Handwerk leidet hier nicht nur Not. Nein, auch die Gestalterkrankheit alles immer wieder neu zu hinterfragen hat das eigene Projekt sehr in die Länge gezogen. Aber nach einem schönen Basiskonzept von Stefan Amann hat Barbara Raich die Details übernommen und eine beachtlich schöne Edition daraus finalisiert. Es ist ein Werbemittel bzw. ein Akquise-Instrument – das mag schon den pragmatischen Hintergrund haben. Aber wir sehen es auch als Geschenk an unsere AuftraggeberInnen – diejenigen, die es waren, die es sind und die es noch werden mögen… Ein weiterer Schritt in die Quante des Sprunges. Danke an alle, die rundherum beigetragen haben. (Konzeption, Text, Gestaltung, Fotografie, Illustration, Produktion analog und digital und nicht zu letzt unsere AuftraggeberInnen, die es bestellt und zugelassen haben).

Eine schöne und gehaltvolle Werkschau über die Möglichkeiten der erzählenden Räume, die wir ab jetzt sicher in die nächsten Serien hieven können.

Endlich sind sie fertig. Für eine unserer Lieblingsdisziplinen - Signaletik - haben wir eine Broschürenreihe gestaltet. Jedes Projekt bekommt in Zukunft so eine Dokumentation. Es war so schwierig, daß eigene Handwerk leidet hier nicht nur Not. Nein, auch die Gestalterkrankheit alles immer wieder neu zu hinterfragen hat das eigene Projekt sehr in die Länge gezogen. Aber nach einem schönen ... Mehr
web17
Pro mente v-Jahresbericht
Arbeiten
Arbeiten, November 2016
Pro mente v-Jahresbericht

Der zweite Jahresbericht der Pro Mente Vorarlberg in der Illustrationsserie ist erschienen. Mit Illustrationen von Bianca Tschaikner. Wunderbar und so treffend und betreffend. Wir freuen uns bereits auf den nächsten im Jahr 2017. Dieser wird von Willy Puchner illustriert. Übrigens, die Fotografie der aktuellen Projekte wird ab sofort von unseren beiden neuen Lehrlingen Leonie und Erwin gemacht. Das machen die beiden schon sehr gut. Juhu!

Der zweite Jahresbericht der Pro Mente Vorarlberg in der Illustrationsserie ist erschienen. Mit Illustrationen von Bianca Tschaikner. Wunderbar und so treffend und betreffend. Wir freuen uns bereits auf den nächsten im Jahr 2017. Dieser wird von Willy Puchner illustriert. Übrigens, die Fotografie der aktuellen Projekte wird ab sofort von unseren beiden neuen Lehrlingen Leonie und Erwin gemacht. Mehr
web1
Eva Moosbrugger
Arbeiten
Arbeiten, Oktober 2016
Eva Moosbrugger

Eva Moosbrugger gestaltet so wunderbare Glasskulpturen. Sie liegen und wirken im Raum. Das Licht bricht tausend Farben und Momente. Für sie haben wir eine Broschüre gestaltet, die auch auf eine ihrer Produkte hinweist. Glas-Skulptur-Urnen. Eine Skulptur, die die Erinnerung an die Liebsten in sich trägt. Sehr feine Idee.

Eva Moosbrugger gestaltet so wunderbare Glasskulpturen. Sie liegen und wirken im Raum. Das Licht bricht tausend Farben und Momente. Für sie haben wir eine Broschüre gestaltet, die auch auf eine ihrer Produkte hinweist. Glas-Skulptur-Urnen. Eine Skulptur, die die Erinnerung an die Liebsten in sich trägt. Sehr feine Idee. Mehr
gda_web7
Die Presse Briefmarkenwettbewerb
, Oktober 2016
Die Presse Briefmarkenwettbewerb

Erneut hat uns Die Presse und die Post Österreich zu einem Briefmarken Gestaltungswettbewerb eingeladen. Und siehe da – wir sind unter die 15 Preisträger gewählt worden. Intern hatten wir auch einen kleinen Wettbewerb in der Säge veranstaltet und diesen hat Barbara Raich mit ihrem Entwurf gewonnen. Sie hat unterschiedliche Hauttöne von vielen Natinalitäten in einen Rasterteppich gestaltet. Das Thema lautete: Vielfalt Österreich! Jetzt schauen wir mal, wer erste oder erster wird. Der Sieger wird nämlich als Originalbriefmarke gedruckt und von der Post aufgelegt. Wir sind gespannt.

Briefmarkenwettbewerb

Erneut hat uns Die Presse und die Post Österreich zu einem Briefmarken Gestaltungswettbewerb eingeladen. Und siehe da - wir sind unter die 15 Preisträger gewählt worden. Intern hatten wir auch einen kleinen Wettbewerb in der Säge veranstaltet und diesen hat Barbara Raich mit ihrem Entwurf gewonnen. Sie hat unterschiedliche Hauttöne von vielen Natinalitäten in einen Rasterteppich gestaltet. Mehr