Schaufenster

Illustration

Sind Grafik Designer ZeichnerInnen? Müssen sie zeichnen können? Ja, eine Idee auf ein weißes Blatt Papier zu bringen oder auf eine InDesign Seite – das braucht gewisses darstellerisches Können. Manchmal klappt es auch, das ganze anschaulich zu illustrieren. Wir in der Säge lieben unsere Illustrationen – aber auch unsere Freunde im externen Netzwerk. Illustrationen können eine Geschichte so schön schnell und vielschichtig erzählen, ist meistens unverwechselbar und eigenständig. Und ganz oft ziemlich kunstvoll.

Signaletik Rezept Niggbus Rankweil
Arbeiten
Signaletik Rezept Niggbus Rankweil

Man nehme ein so feinfühlig tolles Projekt von Alfred Herburger und seiner Firma, die in Rankweil die Natur rund um seine Busterminals, Garagen und Büroräumlichkeiten neu bzw. zurückbilden liess unter Mithilfe von Landschaftsgärtnerin Corinna Troy, dann unseren Freund, den Bildhauer Udo Rabensteiner aus Lustenau, die Gestaltung von Birgit Kappler, die Texte von Hermann Brändle, die Umsetzung der Schlosserei NEUKO Netzer & Kobelt in Lustenau und die Findlinge aus dem Steinbruch Keckeis in Röthis und siehe da – so gelingt Information und Atmosphäre und Wertschätzung für die vorbeilaufenden Menschen. DANKE an alle Beteiligten. Nicht zu vergessen – Fotos und Video: Kirstin Toedtling

 

Man nehme ein so feinfühlig tolles Projekt von Alfred Herburger und seiner Firma, die in Rankweil die Natur rund um seine Busterminals, Garagen und Büroräumlichkeiten neu bzw. zurückbilden liess unter Mithilfe von Landschaftsgärtnerin Corinna ... Mehr
Dornbirn Fitness Parcours
Arbeiten
Dornbirn Fitness Parcours

Die erste Etappe von den neuen Fitness-Anlagen in Dornbirn wurden beschriftet und aufgebaut. Für die superschönen und klar verständlichen Illustrationen zeichnet unser Freund Nikolay Ustinov aus Bulgarien. Die Grundgestaltung basiert auf unseren bekannten Dornbirn Stelen. Die Didaktik und die Inhalte der Anlage und die ganze Entwicklung haben Jürgen Albrich mit Anna Salzgeber aus Dornbirn mit dem Büros Max2 aus Innsbruck bravourös entwickelt. Für die Gestaltung der Informationsstelen zeichnen Birgit Kappler und Nico Pritzl aus der Säge verantwortlich. Produktion Schlosserei Kalb und Pix. Danke an alle Beteiligten. Die 2. Phase wird dieser Wochen ergänzt und aufgebaut. Go for it. Bewegung in der Natur mit besten Anleitungen und Geräten in wunderschöner Natur. Im Vergleich dazu noch die „alten“ Tafeln – Museumsreif.

Die erste Etappe von den neuen Fitness-Anlagen in Dornbirn wurden beschriftet und aufgebaut. Für die superschönen und klar verständlichen Illustrationen zeichnet unser Freund Nikolay Ustinov aus Bulgarien. Die Grundgestaltung basiert auf unseren ... Mehr
Das Morgen Corporate Design und Website
Arbeiten
Das Morgen Corporate Design und Website

Über Johannes Kraus – Archipel Architekten in Wien sind wir über einen Wettbewerb zu dieser Beauftragung gekommen. Ein wirklich herausragendes Projekt und ein geheimnissvolles und vielversprechendes Hotelkonzept haben wir die Marke „Das Morgen“ kreiiert. Unsere Idee der Logotpype – nämlich das O des DAS M RGEN in die Weite der Vision zu führen , hat alles weitere generiert. Da es das reale Hotel zwar im Rohbau und in der Verortung schon gibt, wir aber davor bereits einige innovative Erwartungshaltungen visualisieren mussten für die Bewerbung vor der Realisierung, hat uns zu Andrea de Santis – ein international anerkannter Illustrator – gebracht – er hat uns das Narrativ und die Vision des völlig neuen Hotelkonzeptes in fantasievollste Bilder übersetzt. Elias Riedmann hat mir mir das Logo entworfen, Birgit Kappler hat sich dann um die weiteren Schritte der Erscheinung gekümmert. Die weiteren finalen Schritte werden wir mit all den NutzeriInnen und Beteiligten in den finalen Erfolg führen. Die Programmierung und weit darüber hinaus – den Worldweiten Output auf der Website – dies hat die Firma … umgesetzt. Und nicht zuletzt danke an Martina Anderberg, die uns allen geholfen hat, die Dinge und Lösungen ins Ziel zu hieven. DANKE an alle.

 

www.dasmorgen.ch

Zeichnung: Andrea de Santis

Über Johannes Kraus - Archipel Architekten in Wien sind wir über einen Wettbewerb zu dieser Beauftragung gekommen. Ein wirklich herausragendes Projekt und ein geheimnissvolles und vielversprechendes Hotelkonzept haben wir die Marke "Das Morgen" ... Mehr
Baubook 2021
Arbeiten
Baubook 2021

Wir wurden für das neue Erscheinungsbild der Baubook – aber zuvor nur für die neue Website-Gestaltung vom Energieinstitut Vorarlberg beauftragt. Wir haben hier den Illustrator Andrea de Santis aus Italien für das keyvisual für alle gewonnen und er hat die Aufgabe bravourös bewältigt. Unser Ansinnen war, daß dieses so komplex und technisch gedachte Webportal eine freundliche und inspirative Ebene erhalten soll. Also die rein pragmatischen Themen im Erstkontakt auf ergreifende und inspirierende Kommunikation fällt, um danach in die komplexen Inhalte einsteigen zu wollen. DANKE an die Beteiligten. Wir sind der Meinung – so ist der Zugang um vieles erleichtert und diese super Plattform wirkt und hilft uns allen in die Zukunft. DANKE an alle!

Wir wurden für das neue Erscheinungsbild der Baubook - aber zuvor nur für die neue Website-Gestaltung vom Energieinstitut Vorarlberg beauftragt. Wir haben hier den Illustrator Andrea de Santis aus Italien für das keyvisual für alle gewonnen und ... Mehr
Wir haben Platz
Arbeiten / Rundumuns
Wir haben Platz

Die Sonntagsdemos gehen im November weiter und zwar in Form einer Mahnwache. Es werden symbolisch 20 Zelte auf Plätze gestellt und für die Aufnahme der Kinder aus Moria „demonstriert“. Wir hoffen auf rege Teilnahme und freuen uns, daß wir hier mitgestalten dürfen. In Zeiten der Corona Egoissmen ein wichtiges Zeichen, wie wir und ich finden. Übrigens die Illustration hat uns Nikolay Uzunov aus Bulgarien geschenkt.

Illustration: Nikolay Uzunov

unsreichts.at

Original Magazin Beitrag

Die Sonntagsdemos gehen im November weiter und zwar in Form einer Mahnwache. Es werden symbolisch 20 Zelte auf Plätze gestellt und für die Aufnahme der Kinder aus Moria "demonstriert". Wir hoffen auf rege Teilnahme und freuen uns, daß wir hier ... Mehr
Gantner Fassadengestaltung
Arbeiten
Gantner Fassadengestaltung

Jetzt hängen die Beschattungselemente und die Fassade strahlt. Die grobe Rasterung eines Google-Bildes der Umgebung soll einerseits in abstrakter Form auf die Herkunft der Firma weisen und andererseits ist diese analoge Rasterung ein Zeichen der Digitalisierungskompetenz der Firma Gantner in Schruns. Danke an alle Beteiligten.

Jetzt hängen die Beschattungselemente und die Fassade strahlt. Die grobe Rasterung eines Google-Bildes der Umgebung soll einerseits in abstrakter Form auf die Herkunft der Firma weisen und andererseits ist diese analoge Rasterung ein Zeichen der ... Mehr
Druckwerk Broschüre
Arbeiten
Druckwerk Broschüre

Jetzt ist sie fertig gedruckt. Die Druckwerk Lustenau Akquise-Broschüre. Konzept und Gestaltung und Textbasics hat Elias Riedmann in feinster Klinge gemacht. Die Illustrationen wurden von Vinz Schwarzbauer gezeichnet. Der Umschlag im Siebdruck erstellt und der Kern im Offsetdruck. Eine wunderschöne und ganz besondere Darstellung der Dinge, die unsere Freunde im Druckwerk so machen. Großzügig unterstützt von Gernot Grabher vom Ferdinand Areal in Lustenau. DANKE an alle!

Jetzt ist sie fertig gedruckt. Die Druckwerk Lustenau Akquise-Broschüre. Konzept und Gestaltung und Textbasics hat Elias Riedmann in feinster Klinge gemacht. Die Illustrationen wurden von Vinz Schwarzbauer gezeichnet. Der Umschlag im Siebdruck ... Mehr
pro mente V Jahresbericht 2019
Arbeiten
pro mente V Jahresbericht 2019

Ohne die vorigen Projekte zu schmälern – aber dies ist doch einer der feinfühligsten und so wunderbar illustrierten Beiträge für unsere konzepierte Serie für die Jahresberichte von Pro Mente V. Danke an die Illustratorin Sonja Stangl und an unsere Lisa Fink für die feine Gestaltungsklinge und an Pro Mente V und das Team, das immer selber dazu hilft, damit die Beiträge inhaltlich so gehaltvoll und schön gestaltet werden dürfen.

Ohne die vorigen Projekte zu schmälern - aber dies ist doch einer der feinfühligsten und so wunderbar illustrierten Beiträge für unsere konzepierte Serie für die Jahresberichte von Pro Mente V. Danke an die Illustratorin Sonja Stangl und an ... Mehr
Stadtspuren Dornbirn
Arbeiten
Stadtspuren Dornbirn

Ein bisschen was dürfen wir vielleicht vorneweg verraten. Wir in der Säge sind beauftragt, den damals sogenannten Industrielehrpfad entlang dem Müllerbach durch Dornbirn zu gestalten. Bis dato sind unsere Auftraggeber Werner Matt vom Stadtarchiv Dornbirn, Klaus Fessler – Mitautor, Roland Jörg – Kulturamtsleiter Dornbirn, Stefan Burtscher – Bauamt Dornbirn, Robert Fabach – Architekt und Autor, die Schlosserei Kalb für die Ausführung der Prototypen, Max Wenin für die Beschriftungs-Prototypen, Nikolay Uzunov für die Illustrationen usw. im Team und die Prototypen werden kommende Woche im Sägen-Areal aufgestellt. Dank auch an F.M. Hämmerle – Petra Kreuzer, die begeistert ist und innovative und konstruktive Ideen für die Standorte beigetragen hat. Wir berichten über die Fortschritte. Aus der Säge ist Elias Riedmann zu nennen – er zeichnet für die Gestaltung verantwortlich. Es wird auch ein Buch darüber geben. Schön, wenn man in der Heimatstadt so ein schönes Projekt mitgestalten darf. DANKE dafür! Was ich noch betonen möchte – es ist nicht nur ein Ausstellungssystem mit Informations-Trägern, es soll auch Orte mit Aufenthaltsqualität entlang des Pfades für die Menschen bereichern. Also die Orte wichtiger und nutzbar machen.

Ein bisschen was dürfen wir vielleicht vorneweg verraten. Wir in der Säge sind beauftragt, den damals sogenannten Industrielehrpfad entlang dem Müllerbach durch Dornbirn zu gestalten. Bis dato sind unsere Auftraggeber Werner Matt vom Stadtarchiv ... Mehr
European Design Award 2020 - Silver
Arbeiten / Auszeichnungen / Publikationen
European Design Award 2020 - Silver

Die Arbeit für das Kinderhaus Kennelbach wurde mit Silber beim European Design Award gekürt. Wir sind stolz und dankbar. Danke an Peter Halder – Bürgermeister von Kennelbach, Brigitte Rodriguez Lopez – Leiterin des Kinderhauses und den Hein Architekten. Alle haben uns und mit ihnen arbeiten lassen. Und nicht zuletzt, sondern im Vordergrund – DANKE an die Kinder, die die tollen Illustrationen gestaltet haben. Ein so feines Projekt.

 

 

 

European Design Award Beitrag

KINDERHAUS KENNELBACH – BEITRAG

Die Arbeit für das Kinderhaus Kennelbach wurde mit Silber beim European Design Award gekürt. Wir sind stolz und dankbar. Danke an Peter Halder - Bürgermeister von Kennelbach, Brigitte Rodriguez Lopez - Leiterin des Kinderhauses und den Hein ... Mehr
Busfahren in Feldkirch und im oberen Rheintal
Arbeiten
Busfahren in Feldkirch und im oberen Rheintal

Wir lieben die Zusammenarbeit mit unseren Freunden im Zeughaus in Feldkirch. Klaus ist der Denker und Illustrator-Stratege. Wunderbare Sujets mit aller Sympathie und viel Charme – so wie wir es lieben. DANKE liebe AuftraggeberInnen und DANKE liebes Zeughaus. Juhu!

Wir lieben die Zusammenarbeit mit unseren Freunden im Zeughaus in Feldkirch. Klaus ist der Denker und Illustrator-Stratege. Wunderbare Sujets mit aller Sympathie und viel Charme - so wie wir es lieben. DANKE liebe AuftraggeberInnen und DANKE liebes ... Mehr
Stadtbibliothek Dornbirn Eröffnung
Arbeiten
Stadtbibliothek Dornbirn Eröffnung

Am 28.1. 2020 ist es endlich soweit. Die neue Stadtbibliothek Dornbirn eröffnet ihre neuen Pforten und sowohl Signaletik als auch das Corporate Design tragen unsere Handschrift. Das Grundsujet baut auf dem Dornbirn „I“ auf und zeichnet die Grundzüge der Fassadengestaltung der Architekten Dietrich Untertrifaller Architekten und Christian Schmölz Architekt ZT nach. Einer unserer Lieblingsillustratoren Willy Puchner hat uns das Bild dahinter ermöglicht. Insgesamt ein Lob an alle Verantwortlichen, die diesen Treffpunkt für Bildung und Soziales Zusammenleben so verbindend, schön und liebevoll ermöglicht und gestaltet haben. Unserem Grafikdesigner Nico Pritzl und auch dem Umsetzer Max Wenin von S9 ist hier wieder mal was ganz ganz Besonderes gelungen. DANKE!

Am 28.1. 2020 ist es endlich soweit. Die neue Stadtbibliothek Dornbirn eröffnet ihre neuen Pforten und sowohl Signaletik als auch das Corporate Design tragen unsere Handschrift. Das Grundsujet baut auf dem Dornbirn "I" auf und zeichnet die ... Mehr