Schaufenster

Rundumuns

Uns interessiert, was um uns herum passiert. Neben dem Arbeiten und unseren Hirnen, bei Freunden, bei Festen und bei Projekten die wir gerne weiterempfehlen.

EHC Lustenau (Banden, Screens, Ehrenwand, etc.)
Arbeiten / Rundumuns
EHC Lustenau (Banden, Screens, Ehrenwand, etc.)

Und ein nächster Streich folgt zugleich. Lucas und seine Lehrherren Nico und Viktor haben diese Sponsoring-Gestaltung innerhalb der Eishalle des EHC Lustenau gestaltet. Hier ist jeder Sponsor gleich laut und gleich viel wert und unterstützt somit gleichberechtigt die Geschicke der Cracks in Lustenau. Tolle Arbeit und danke an die Verantwortlichen der Löwen der Eisfläche.

Und ein nächster Streich folgt zugleich. Lucas und seine Lehrherren Nico und Viktor haben diese Sponsoring-Gestaltung innerhalb der Eishalle des EHC Lustenau gestaltet. Hier ist jeder Sponsor gleich laut und gleich viel wert und unterstützt somit ... Mehr
EinStückDemokratie Geschenke Tipp im Original
Arbeiten / Publikationen / Rundumuns
EinStückDemokratie Geschenke Tipp im Original

Und nochmals danke herzlichst an Evi Rüscher vom Originalmagazin. Sie hatte uns in der Weihnachtsausgabe als schönes Geschenk platziert. Superjuhu!

Und nochmals danke herzlichst an Evi Rüscher vom Originalmagazin. Sie hatte uns in der Weihnachtsausgabe als schönes Geschenk platziert. Superjuhu! ... Mehr
Marie und Einstückdemokratie
Arbeiten / Publikationen / Rundumuns
Marie und Einstückdemokratie

Die Zeitung Marie liebe ich schon lange. Jetzt hat unser Projekt EinStückDemokratie selbst eine Berichterstattung ergattert. Simone Fürnschuss hat dies so zugewandt und wertschätzend geschrieben und gestaltet. Danke für die tolle und so wichtige Publikation unserer Sozialproduktidee. Übrigens – wir haben bereits 1/4 unserer Materialien verarbeitet und verkauft. Ist noch eine ganze Menge auf Lager. Bitte um euer Interesse und Bestellungen. Danke für die Unterstützung.

Die Zeitung Marie liebe ich schon lange. Jetzt hat unser Projekt EinStückDemokratie selbst eine Berichterstattung ergattert. Simone Fürnschuss hat dies so zugewandt und wertschätzend geschrieben und gestaltet. Danke für die tolle und so wichtige ... Mehr
100 Beste Plakate
Arbeiten / Rundumuns
100 Beste Plakate

Ein Quadratmeter Kommunikation und so viel schöne und wertschätzende Statements zum Thema Plakat und Öffentlicher Raum. Danke an Fons Hickmann für das Zusammentragen und die Initiative.

Ein Quadratmeter Kommunikation und so viel schöne und wertschätzende Statements zum Thema Plakat und Öffentlicher Raum. Danke an Fons Hickmann für das Zusammentragen und die Initiative. Mehr
EVA
Arbeiten / Rundumuns
EVA

Über Vindex – diesen Verein haben wir im Kommitee mit Aktionen unterstützt – hatte sich die Idee ergeben, die Näher*innen – also die Migrant*innen mit selbstentworfenen und selbsthergestellten Produkten in ein Modelabel zu gestalten. Mensch Meier – wäre ein super Projekt geworden. Leider bis dato nix daraus geworden. Aber danke Eva für Deine Namensgebung. Juhu!

Über Vindex - diesen Verein haben wir im Kommitee mit Aktionen unterstützt - hatte sich die Idee ergeben, die Näher*innen - also die Migrant*innen mit selbstentworfenen und selbsthergestellten Produkten in ein Modelabel zu gestalten. Mensch Meier ... Mehr
Ein stück demokratie
Arbeiten / Bildung / Publikationen / Rundumuns
Ein stück demokratie

Unser Projekt schreitet voran. Wir haben ca. 1 Viertel unserer Planen verarbeitet und verkauft. Bis dato haben wir ca. Euro … parat für die geplanten Spenden an Tischlein Deck Dich Vorarlberg und an die Volkshilfe Österreich. Bitte weiter erzählen, posten, kaufen, spenden, helfen und sich der schönen Produkte freuen. Der ORF Vorarlberg hat diesen feinen Bericht für Weihnachten gestaltet. Danke für die Publikation in Vorarlberg Heute.

Unser Projekt schreitet voran. Wir haben ca. 1 Viertel unserer Planen verarbeitet und verkauft. Bis dato haben wir ca. Euro ... parat für die geplanten Spenden an Tischlein Deck Dich Vorarlberg und an die Volkshilfe Österreich. Bitte weiter ... Mehr
EHC Magazin
Arbeiten / Rundumuns
EHC Magazin

Bevor es verteilt wird, wird es bereits von uns publiziert. Das nigelnagelneue EHC Lustenau Magazin. Bis dato war es ein Vereinsblättle – nicht inhaltlich wohlgemerkt – gestalterisch aber schon – Jetzt ist es erwachsen und dem Verein entsprechend liebevoll und wertschätzend gestaltet. Unter den Fittichen von Nico Pritzl hat unser „Nochlehrling“ Lucas Haberl das Layouten und Setzen von redaktionellem Inhalt gelernt und die 2. Ausgabe für die Saison 2024/2025 wird Lucas schon sehr alleine in dieser Qualität weitergestalten. Es ist ein weiterer Meilenstein im Corporate Design und in der Kommunikation des EHC Lustenau. Wir freuen uns sehr auf alles Weitere.

Bevor es verteilt wird, wird es bereits von uns publiziert. Das nigelnagelneue EHC Lustenau Magazin. Bis dato war es ein Vereinsblättle - nicht inhaltlich wohlgemerkt - gestalterisch aber schon - Jetzt ist es erwachsen und dem Verein entsprechend ... Mehr
Ofroom
Arbeiten / Rundumuns
Ofroom

Unglaublich Sinnvolles hat Christine Bärnthaler mit ihrem Team geschaffen. Das ofroom Tool. Wir dürfen hier mitgestalten und empfehlen dieses Werkzeug für alle, die mit nachhaltigen Baumaterialien entwickeln, planen, bauen wollen, sollen, müssen. Sowas braucht die Welt. Meldet euch als First Mover! > sharing is caring < Weitersagen! DANKE und JUHU!

Von Christine Bärnthaler:

Zwei Jahre lang haben wir uns im Team und mit unseren externen Partnern – allen voran Sägenvier DesignKommunikation und Stephan Hürlemann – gefördert von der Austria Wirtschaftsservice (aws), mit der Entwicklung eines Tools beschäftigt, das Nachhaltigkeitsdaten von Baumaterialien sichtbar, lesbar und vergleichbar macht. Besonderen Wert legen wir auf eine Nachvollziehbarkeit der Nachhaltigkeitsmatrix mit ihren 40 Faktoren und auf die klare Herausarbeitung von Vor- und Nachteilen / Stärken und Schwächen. Die allgemeine Datenlage erlaubt keinen automatisierten Prozess der Betrachtung. Wir arbeiten pro Produkt bis zu 1.600 einzelne Datensätze ein, gehen mit den Herstellern in einen direkten Diskurs und hinterfragen Zertifikate, die zwar State of the Art sind, aber konsequent eine Kreislaufführung von Produkten gegenüber der Verbrennung abstrafen.
Das von uns entwickelte Tool kommt als Desktop App und erlaubt vor allem in der weiteren Entwicklung ein effektives Material-Wissensmanagement innerhalb der Architekturbüros. Darüber hinaus kommt das Tool mit einem Bemusterungsservice – weil gerade in der Bemusterung eine unkontrollierbare Menge an Müll produziert wird.

Mit unserem Nachhaltigkeitsforum haben wir nun eine erste Quasi-Vollversion gelauncht. Für die ersten 100 User gibt es spezielle First Mover Konditionen – zu diesen zählen soweit:

SnøhettaAllesWirdGut Architektur ZT GmbHPPAG architectsquerkraft architektenBIG Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.COOP HIMMELB(L)AU Wolf D. Prix & PartnerLXSY ARCHITEKTENRLP Rüdiger Lainer + PartnerBEHNISCH ARCHITEKTENBaumschlager Hutter PartnersDietrich | UntertrifallerKPPK Ziviltechniker GmbHPARTNER Consulting+Projects

Unglaublich Sinnvolles hat Christine Bärnthaler mit ihrem Team geschaffen. Das ofroom Tool. Wir dürfen hier mitgestalten und empfehlen dieses Werkzeug für alle, die mit nachhaltigen Baumaterialien entwickeln, planen, bauen wollen, sollen, ... Mehr
Hagen Management
Arbeiten / Rundumuns
Hagen Management

Endlich online! Der neue Internetauftritt unserer Partner von Hagen Management. Echt luftige frische Luft würden wir sagen. Ein sehr schönes, gemeinsames Projekt von HagenSagenfour. Und im sogenannten designsprint entstanden. Danke für die tolle Zusammenarbeit und Grüße in die Nachbarschaft.

Endlich online! Der neue Internetauftritt unserer Partner von Hagen Management. Echt luftige frische Luft würden wir sagen. Ein sehr schönes, gemeinsames Projekt von HagenSagenfour. Und im sogenannten designsprint entstanden. Danke für die tolle ... Mehr
Blickfang Video
Arbeiten / Bildung / Rundumuns
Blickfang Video

Die Wiener Modedesignerin Patricia Vincent besuchte und auf der Blickfang im MAK und interviewte und filmte unseren Partner vom einstueckdemokratie.at Projekt Dieter Hepp. Tolles Englisch, super Film. Danke für den wertschätzenden Besuch und den Bericht. Juhu!

Die Wiener Modedesignerin Patricia Vincent besuchte und auf der Blickfang im MAK und interviewte und filmte unseren Partner vom einstueckdemokratie.at Projekt Dieter Hepp. Tolles Englisch, super Film. Danke für den wertschätzenden Besuch und den ... Mehr
Lufthansa
Arbeiten / Rundumuns
Lufthansa

Wenn Ideen zum Fliegen kommen… Was wäre, wenn die Lufthansa die Fluglinie ITA wieder zu Alitalia umtaufen würde? Dann könnten wir uns so einen Entwurf vorstellen. Schon als Student an der U5 durften wir mal fiktiv für die damalige LTU Flugzeugbeschriftungen entwerfen. Meinen Entwurf hat Nico Pritzl ins Reine gestaltet und diese schöne Postkarte entworfen. Ich habe sie dem jetzigen Vorstand der Lufthansa geschickt, jedoch leider noch keine Antwort erhalten. Die Übung zwischen unseren realen Aufträgen hat jedenfalls große Freude gemacht. Um Missverständnissen vorzubeugen – Nein, wir haben keinen Auftrag dafür erhalten. War wirklich nur eine schöne Übung.

Wenn Ideen zum Fliegen kommen... Was wäre, wenn die Lufthansa die Fluglinie ITA wieder zu Alitalia umtaufen würde? Dann könnten wir uns so einen Entwurf vorstellen. Schon als Student an der U5 durften wir mal fiktiv für die damalige LTU ... Mehr
Original Magazin
Publikationen / Rundumuns
Original Magazin

Mit Evi Rüscher verbinden mich doch schon sehr „alte“ Zeiten. Bei einem Treffen sinnierten wir über unsere damaligen Diplomarbeiten. Wir beide hatten uns mit Nachhaltigkeit in den 80iger Jahren beschäftigt und aus diesem Gespräch ist dann die Anfrage entstanden, einen Platz für meine Gedanken zum Guten Leben, zum Guten Geschäft, zum Guten Umgang mit uns, den Tieren und der Natur und eben unserer Erde wiederzugeben. Danke für diese tolle Möglichkeit und den feinst gestalteten Bericht. Die Worte hat Angelika Drnek aus dem Interview gezaubert. Juhu!

Mit Evi Rüscher verbinden mich doch schon sehr "alte" Zeiten. Bei einem Treffen sinnierten wir über unsere damaligen Diplomarbeiten. Wir beide hatten uns mit Nachhaltigkeit in den 80iger Jahren beschäftigt und aus diesem Gespräch ist dann die ... Mehr