Schaufenster
Druckwerk Lustenau
Druckwerk Broschüre
Arbeiten
Druckwerk Broschüre

Jetzt ist sie fertig gedruckt. Die Druckwerk Lustenau Akquise-Broschüre. Konzept und Gestaltung und Textbasics hat Elias Riedmann in feinster Klinge gemacht. Die Illustrationen wurden von Vinz Schwarzbauer gezeichnet. Der Umschlag im Siebdruck erstellt und der Kern im Offsetdruck. Eine wunderschöne und ganz besondere Darstellung der Dinge, die unsere Freunde im Druckwerk so machen. Großzügig unterstützt von Gernot Grabher vom Ferdinand Areal in Lustenau. DANKE an alle!

Jetzt ist sie fertig gedruckt. Die Druckwerk Lustenau Akquise-Broschüre. Konzept und Gestaltung und Textbasics hat Elias Riedmann in feinster Klinge gemacht. Die Illustrationen wurden von Vinz Schwarzbauer gezeichnet. Der Umschlag im Siebdruck ... Mehr
Ferdinand druckt
Arbeiten
Ferdinand druckt

Da entsteht grad etwas superfeines in Lustenau. Elias und Nico haben diese Umschlag-Siebdrucke gestaltet. Sie bündeln die Geschicke – vorab mal für unser geliebtes Druckwerk und sollten auf das Radiomuseum und evtl. auch auf das Textilmuseum ausgerollt werden. Die Inhalte der einzelnen Brochüren werden vom „Vermieter“ dem Ferdinand (Grabher) – jetzt Gernot Grabher beheimatet. Also eine symbolische Umsetzung der Realität des Gebäude-Areals ins Druck(werk). Die Signaletik für dieses Gebäude wird auch sehr spannend. Wir freuen uns auf Ferdinand und seine Freunde.

Da entsteht grad etwas superfeines in Lustenau. Elias und Nico haben diese Umschlag-Siebdrucke gestaltet. Sie bündeln die Geschicke - vorab mal für unser geliebtes Druckwerk und sollten auf das Radiomuseum und evtl. auch auf das Textilmuseum ... Mehr
OTHMAR MOTTER – DER CONNOSSIEUR MIT VIELEN SINNEN.
Rundumuns
OTHMAR MOTTER – DER CONNOSSIEUR MIT VIELEN SINNEN.
„Der tiefste Grund des Entwerfens ist doch das Schaffen einer Erinnerung […].“*
Othmar Motter war Vorarlberger Designpionier und Meister der Extrabold. Seine
Schriften sind international bekannt und prägen das Erscheinungsbild von
Marken wie Apple und Reebok. Das Druckwerk Lustenau und Sägenvier Design-
Kommunikation widmen diese Ausstellung seinen Motterfonts und rufen damit
die Präsenz und Eigenständigkeit seiner Entwürfe ins Gedächtnis.
Motters Leidenschaft galt nicht nur der Typografie, er war auch ein Freund
des guten Weines. Wir begrüßen diesen Glücksfall und haben 83 Weinflaschen,
rot und weiss, mit seinen Schriften gestaltet. Diese werden bei der Vernissage
verköstigt und angeboten. Der Erlös fliesst in das Buchprojekt „Othmar Motter –
Leidenschaft und Brot. Ein Streifzug durch das Archiv der Vorarlberger Graphik“ von Elias Riedmann.

Blumig, frisch, charmant, harmonisch, elegant, intensiv, lebendig, klar,
brillant. Jedenfalls ganz nach unserem Gusto.
Bitte vorbeischauen, staunen, spenden, kaufen, talken. Juhu!

 

Eröffnung: Donnerstag 1. Februar 2018, 19.00 Uhr
Ausstellung: Freitag 2. Februar bis 2. März 2018, Eintritt frei!

Druckwerk, Hofsteigstraße 21, A–6890 Lustenau
Öffnungszeiten Do/Fr. 14–19.00 Uhr

www.druckwerk-lustenau.at
www.motterfonts.com

„Der tiefste Grund des Entwerfens ist doch das Schaffen einer Erinnerung […].“* Othmar Motter war Vorarlberger Designpionier und Meister der Extrabold. Seine Schriften sind international bekannt und prägen das Erscheinungsbild von Marken ... Mehr