Schaufenster
Klett Verlag
Jungösterreich
Arbeiten
Jungösterreich

Mann, diese Anfrage war so was von herzergreifend schön und hatte so gut angefangen. Ich wollte schon seit ewigen Zeiten für die Pädagog:innen Österreichs feinfühlige und bestens gestaltete Materialien mitgestalten. Leider hat dies – und dies sehe ich als persönliches Scheitern – auf meinen Schultern – leider nicht zum Ergebnis und zur Zufriedenheit der Aufgabenstellungen geführt. Wir mussten das Projekt leider abbrechen und wünschen dem Klett Verlag aber das Allerbeste für deren Gelingen. Und Danke an alle Illustrator:innen, mit deren Beispielen wir versucht hatten, in die neue Ausstrahlung zu kommen. Es blieben aber alles Entwürfe und nix ist veröffentlicht worden.

Mann, diese Anfrage war so was von herzergreifend schön und hatte so gut angefangen. Ich wollte schon seit ewigen Zeiten für die Pädagog:innen Österreichs feinfühlige und bestens gestaltete Materialien mitgestalten. Leider hat dies - und dies ... Mehr