Rhomberg Reisen
50 Jahre Festschrift
Arbeiten
Arbeiten, August 2009
50 Jahre Festschrift

Ein Willkommensgeschenk für alle, die im Jubiläumsjahr in den Störrischen Esel kommen. Postkarten für die Lieben zuhause inklusive!

Ein Willkommensgeschenk für alle, die im Jubiläumsjahr in den Störrischen Esel kommen. Postkarten für die Lieben zuhause inklusive! ... Mehr
50 Jahre Feriendorf zum Störrischen Esel
Arbeiten
Arbeiten, August 2009
50 Jahre Feriendorf zum Störrischen Esel

Ich war 2008 das erste Mal im Feriendorf Störrischer Esel. Auf der einen Seite – Ferien wie daheim. Ich dachte, das wäre was für meine Schwiegereltern – Die beiden waren noch nie am Meer, sind Vorarlberger Kost gewohnt und tun sich mit anderen Sprachen halt schwer usw. Also Ferien im Störrischen Esel – da fühlst Du Dich schon gleich wie zu Hause. Und Du kannst auf dieser wunderbaren Insel wirklich so ein vielseitiges und reichhaltiges Angebot finden. Wunderbare Natur, Pflanzenwelt, bezaubernde Strände, beeindruckende Berge, eigenwillige und stolze Menschen. Alles traumhaft.
Und eigentlich war das ja ein Recherche-Urlaub. Stefan Müller von Rhomberg Reisen hatte mich nämlich beauftragt, die Konzeption für die 50 Jahre Festlichkeiten zu gestalten. Jedoch unter einer Bedingung. Ich musste/durfte das vor Ort kennenlernen. Meine ganze Familie ging gerne mit. Roswitha Natter fing im August 2008 gerade bei Sägenvier an und das war eine ihrer ersten Arbeiten. Fotorecherche, Dokumentation, Interviews, Testangebote, Fahrradfahren, Bergsteigen, Bummeln, Baden – alles dabei.
Insgesamt ein tolles Projekt und unvergessliche Tage in Korsika. Nochmals herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum.

Ich war 2008 das erste Mal im Feriendorf Störrischer Esel. Auf der einen Seite - Ferien wie daheim. Ich dachte, das wäre was für meine Schwiegereltern - Die beiden waren noch nie am Meer, sind Vorarlberger Kost gewohnt und tun sich mit anderen Sprachen halt schwer usw. Also Ferien im Störrischen Esel - da fühlst Du Dich schon gleich wie zu Hause. Und Du kannst auf dieser wunderbaren Insel ... Mehr
Arbeit und Urlaub in Korsika
Arbeiten / Rundumuns
Arbeiten / Rundumuns, August 2009
Arbeit und Urlaub in Korsika

Das war eine lustige Arbeit. Als ich meinen KollegInnen davon erzählte, daß wir einen Auftrag in Korsika haben, sind viele vor Neid erblasst. Wir sind auch sehr stolz auf diese schöne Aufgabe. Meine ganze Familie war dabei. Roswitha Natter fotografierte mit uns diesen ersten Job. Auch kein schlechter Einstieg. 50 Jahre störrischer Esel. Interviews mit den Menschen vor Ort. Kräuterwanderungen mit Geschichtsunterricht, Bergsteigen, Tiroler Schmankerln vom Koch in der Ferienanlage, Fahrradfahren bei über 35 Grad im Schatten… Würd ich wieder mal gerne machen.

Das war eine lustige Arbeit. Als ich meinen KollegInnen davon erzählte, daß wir einen Auftrag in Korsika haben, sind viele vor Neid erblasst. Wir sind auch sehr stolz auf diese schöne Aufgabe. Meine ganze Familie war dabei. Roswitha Natter fotografierte mit uns diesen ersten Job. Auch kein schlechter Einstieg. 50 Jahre störrischer Esel. Interviews mit den Menschen vor Ort. Kräuterwanderungen ... Mehr