Schaufenster

Kampagnen

Eine Kampagne ist die konzentrierte Kommunikation für ein Thema mit einer bestimmten Dauer. Es ist Penetration, die Lust an Lautstärke oder Stille. Sie zieht die Aufmerksamkeit auf sich, ohne anderen zu schaden und fällt genau im richtigen Moment auf. Sie verkündet feierlich, informiert, ruft auf oder warnt. Das waren Zeiten, als Flugblätter tatsächlich noch aus Flugzeugen geworfen wurden!

Dornbirn 50.000
Arbeiten
Dornbirn 50.000

Unsere Heimatstadt hat die 50 tausendste Einwohnerin bekommen und ist jetzt schon wirklich ganz schon groß und so schön vielfältig. Diese Buntheit und Freude darüber haben wir mit dieser Kampagne begleitet. Das Bankkonzept und das Design stammt von unserem Freund Marcel Rosello – der spanische Schmied aus Süddeutschland. Danke an alle, die zu dieser sympathischen Aktion beigetragen haben. Leider war der Start knapp vor Covid 19 geplant und erst jetzt steigt die Phase der Einladung an die Dornbirner Menschen, ihren Lieblingsort zu nennen und die Bank für einen gemütlichen oder sinnlichen Hock zu bestellen. Wir sind gespannt auf die Einreichungen.

Unsere Heimatstadt hat die 50 tausendste Einwohnerin bekommen und ist jetzt schon wirklich ganz schon groß und so schön vielfältig. Diese Buntheit und Freude darüber haben wir mit dieser Kampagne begleitet. Das Bankkonzept und das Design stammt ... Mehr
Sommerkirche 2020
Arbeiten
Sommerkirche 2020

Die Katholische Kirche Vorarlberg geht auf die Menschen zu und bietet Angebote an die Gläubigen an, die in Covid Zeiten machbar und sinnvoll und helpfull sind. Nico Pritzl und ich haben die visuelle und verbale Basis dafür geschaffen. Unser Trainee Julien Trübiger zeichnet für die Illustrationen verantwortlich. Wir hoffen, daß dies der Community hilft und inspiriert, die Zeiten auch ohne volle Kirchen und so weiter gut und gut zu überstehen. Danke an alle Beteiligten, die zu dieser Arbeit beigetragen haben.

Die Katholische Kirche Vorarlberg geht auf die Menschen zu und bietet Angebote an die Gläubigen an, die in Covid Zeiten machbar und sinnvoll und helpfull sind. Nico Pritzl und ich haben die visuelle und verbale Basis dafür geschaffen. Unser ... Mehr
Busfahren in Feldkirch und im oberen Rheintal
Arbeiten
Busfahren in Feldkirch und im oberen Rheintal

Wir lieben die Zusammenarbeit mit unseren Freunden im Zeughaus in Feldkirch. Klaus ist der Denker und Illustrator-Stratege. Wunderbare Sujets mit aller Sympathie und viel Charme – so wie wir es lieben. DANKE liebe AuftraggeberInnen und DANKE liebes Zeughaus. Juhu!

Wir lieben die Zusammenarbeit mit unseren Freunden im Zeughaus in Feldkirch. Klaus ist der Denker und Illustrator-Stratege. Wunderbare Sujets mit aller Sympathie und viel Charme - so wie wir es lieben. DANKE liebe AuftraggeberInnen und DANKE liebes ... Mehr
Erlebnis Rankweil
Arbeiten
Erlebnis Rankweil

Lisa und ich haben uns mit den Entwürfen eher abgekämpft und leider ist die Serie nicht weitergegangen. Aus heutiger Sicht, waren die Würfe doch nicht schlecht. Oder?

Lisa und ich haben uns mit den Entwürfen eher abgekämpft und leider ist die Serie nicht weitergegangen. Aus heutiger Sicht, waren die Würfe doch nicht schlecht. Oder? ... Mehr
Analog und Digital
Arbeiten
Analog und Digital

Eines der ersten Projekte, das von der nigelnagelneuen Stadtbibliothek veranstaltet wird, ist Analog und Digital. Birgit Kappler hat diese feintypografische Arbeit gestaltet und wir sind sehr gespannt auf die Einreichungen. Wird sicher lebendig und lustig und sinnvoll. Danke an die AuftraggeberInnen für die totale Freiheit.

Eines der ersten Projekte, das von der nigelnagelneuen Stadtbibliothek veranstaltet wird, ist Analog und Digital. Birgit Kappler hat diese feintypografische Arbeit gestaltet und wir sind sehr gespannt auf die Einreichungen. Wird sicher lebendig und ... Mehr
Montforter Zwischentöne
Arbeiten
Montforter Zwischentöne

Nach vielen KollegInnen in und ausserhalb Vorarlbergs durften wir heuer das Sujet für das Thema Warten gestalten. Und auf was wartet man mehr, als auf eine Geburt. Doch ein Ultraschallbild war uns zu mystisch. Dann mit Hilfe von Hans-Joachim Gögl kamen wir auf das Ei. Dies wird gebrütet und schlüpft in voller Überraschung und hält der Aufgabe als Bild sehr gut stand. Danke an Elias Riedmann, der das Sujet in die grafische Welt gehievt hat.

 

Nach vielen KollegInnen in und ausserhalb Vorarlbergs durften wir heuer das Sujet für das Thema Warten gestalten. Und auf was wartet man mehr, als auf eine Geburt. Doch ein Ultraschallbild war uns zu mystisch. Dann mit Hilfe von Hans-Joachim Gögl ... Mehr
Max und Stella
Arbeiten
Max und Stella

Aus Esprit im Messepark in Dornbirn wird Max und Stella. Um das Geheimnis gleich zu lüften – dies sind die Namen der süssen Kinder von Desiree Schramm-Riedlsperger und ihrem Mann. Also aus Esprit wird Max und Stella und Esprit bleibt eine der Marken, die der neue Laden führt, neben anderen und weiteren interessanten Marken. Sehr schöne Arbeit von Lisa Fink in der Säge.

Aus Esprit im Messepark in Dornbirn wird Max und Stella. Um das Geheimnis gleich zu lüften - dies sind die Namen der süssen Kinder von Desiree Schramm-Riedlsperger und ihrem Mann. Also aus Esprit wird Max und Stella und Esprit bleibt eine der ... Mehr
AXOR
Arbeiten
AXOR

Seit Sommer 2019 dürfen wir für AXOR – die Designmarke der Hansgrohe Group – die Kommunikation in Bezug auf Wort und Bild mitgestalten. Das erste Projekt ist die Messe Salone del Mobile in Mailand im April 2020. Dazu gestalten wir ein neues Magazin und helfen bei der Kommunikation am Messestand, der von 1 zu 33 gestaltet wird. Auch alle weiteren Touchpoints der Kampagne werden von der Säge gestaltet. Alle aus unserem Team waren in Schiltach, um die Markendüfte einzuatmen und die nötigen Informationen zu bekommen. Wir wurden auf das herzlichste empfangen und durften sogar Probeduschen. Wirklich imposant, was Präzision in Hochtechnologie, kombiniert mit feinstem Handwerk und internationalem Design von AXOR für diese Produkte geleistet wird. Wir sind sehr stolz und überaus motiviert, diese Kommunikation mit anspruchsvollem und ansprechendem Herz und Hirn zu begleiten.

AXOR – Website

Seit Sommer 2019 dürfen wir für AXOR - die Designmarke der Hansgrohe Group - die Kommunikation in Bezug auf Wort und Bild mitgestalten. Das erste Projekt ist die Messe Salone del Mobile in Mailand im April 2020. Dazu gestalten wir ein neues ... Mehr
Probier amol – VVV Mobilwoche
Arbeiten
Probier amol – VVV Mobilwoche

Eine der ersten Arbeiten von unserer Neuerwerbung Nico Pritzl. Die Illustration der Mobilitätsidee ist wirklich Hammer. Schauen wir mal, wieviele Autofahrer auf den Bus oder die Bahn umsteigen. Probier eben Amol…

Eine der ersten Arbeiten von unserer Neuerwerbung Nico Pritzl. Die Illustration der Mobilitätsidee ist wirklich Hammer. Schauen wir mal, wieviele Autofahrer auf den Bus oder die Bahn umsteigen. Probier eben Amol... Mehr
vorarlberg museum – Wacker im Krieg
Arbeiten
vorarlberg museum – Wacker im Krieg

Da haben sich Barbara und ich wacker geschlagen. Die Streifen mit Typografie wieder neu interpretiert und in die Serie gestaltet. Eine empfehlenswerte Ausstellung, die wir in der Säge auch mit Führung geschlossen anschauen werden. Also erneut – rein ins vorarlberg museum. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Da haben sich Barbara und ich wacker geschlagen. Die Streifen mit Typografie wieder neu interpretiert und in die Serie gestaltet. Eine empfehlenswerte Ausstellung, die wir in der Säge auch mit Führung geschlossen anschauen werden. Also erneut - ... Mehr
Jetzt ist es soweit! Der Bus fährt seine Runden.
Arbeiten
Jetzt ist es soweit! Der Bus fährt seine Runden.

Am 7. Oktober 2017 war die Eröffnung. Reinhold Luger hat diese Bilder beigesteuert. Wir freuen uns, daß das gemeinsame Baby geboren ist und schon selber fährt auf seinem BabyStroller reviews. Weiteres folgt.

Am 7. Oktober 2017 war die Eröffnung. Reinhold Luger hat diese Bilder beigesteuert. Wir freuen uns, daß das gemeinsame Baby geboren ist und schon selber fährt auf seinem BabyStroller reviews. Weiteres folgt. Mehr
Donaueschingen - der Bus weiss wohin er fahren soll...
Arbeiten
Donaueschingen - der Bus weiss wohin er fahren soll...

Jetzt ist es soweit! Der Bus fährt seit heute seine Linien und das Fest der Feste war ausgiebig und feierlich. Wir hoffen, daß die Fahrgäste zahlreich die neuen Takte und die komfortablen Busse nutzen. Toitoitoi und weiter gehts im Sauseschritt.

Jetzt ist es soweit! Der Bus fährt seit heute seine Linien und das Fest der Feste war ausgiebig und feierlich. Wir hoffen, daß die Fahrgäste zahlreich die neuen Takte und die komfortablen Busse nutzen. Toitoitoi und weiter gehts im Sauseschritt. Mehr