Schaufenster
ofroom Website
Arbeiten
ofroom Website

Wenn eine Architektin und Expertin für Baustoffe wie Christine Bärnthaler sich Jahrzehnte lang mit Materialien fürs Bauen und Leben beschäftigt, MaterialentwicklerInnen, ArchitektInnen, Produktionsunternehmen ihre Produkte und Projekte vorstellen, wenn es vielleicht sogar die Zukunft des Bauens beeinflussen wird, wenn es am Ende zur Materialwende und zu nachhaltigeren und so schönen Produkten führt, dann sieht die Zukunft verheissungsvoll aus. Wenn dann die ofroom.net Website mit so viel Akribie und Gefühl und Qualität und Gehalt von Christine zusammengestellt wird, wenn Sägenvier vorneweg mit Lisa Fink die Feder zückt und die Gestaltung in diese Ästhetik führt, wenn die Programmierung durch Sebastian Hanig von scalar.at für die Umsetzung zeichnet, dann dürfen wir alle stolz sein, dass die Seite endlich online ist. Danke an alle Beteiligten.

 

Programmierung: Sebastian Hanig

www.ofroom.net

 

 

Wenn eine Architektin und Expertin für Baustoffe wie Christine Bärnthaler sich Jahrzehnte lang mit Materialien fürs Bauen und Leben beschäftigt, MaterialentwicklerInnen, ArchitektInnen, Produktionsunternehmen ihre Produkte und Projekte ... Mehr
Auer Weber Buchauszug in der Bauwelt
Arbeiten / Publikationen / Rundumuns
Auer Weber Buchauszug in der Bauwelt

Die Brotzzeitboxen, die wir in die Redaktion des neuen Buches von Auer Weber Architekten München – Stuttgart eingebaut hatten und die so feine Fotografien und kulinarische Geheimnisse in eigenwilliger Art durch die MitarbeiterInnen des Architekturbüros preisgegeben wurden, dieser Auszug hat es als Bericht in die Bauwelt geschafft. Da haben doch alle etwas ganz gut und interessant gedacht. Dürfen wir uns hier kurz selbst auf die Schultern klopfen? Danke an alle, die mitgemacht und dies ermöglicht haben.

Die Brotzzeitboxen, die wir in die Redaktion des neuen Buches von Auer Weber Architekten München - Stuttgart eingebaut hatten und die so feine Fotografien und kulinarische Geheimnisse in eigenwilliger Art durch die MitarbeiterInnen des ... Mehr
virtuelle Semesterausstellung – urbainable stadthaltig
Arbeiten / Publikationen
virtuelle Semesterausstellung – urbainable stadthaltig

Die VeranstalterInnen haben folgenden Beitrag erstellt, der uns und die Zukunft des Seins total beflügelt. Danke an alle Beteiligten und -innen.

das ganze Video

Die VeranstalterInnen haben folgenden Beitrag erstellt, der uns und die Zukunft des Seins total beflügelt. Danke an alle Beteiligten und -innen. das ganze Video ... Mehr
VN Bericht Vindex retten
Arbeiten / Rundumuns
VN Bericht Vindex retten

Vorarlberger des Tages – neben der schönen jungen Dame in den VN. Super geschrieben und recherchiert von Heidi Rinke-Jarosch und leider hatte ich völlig die Daten für die sonstigen Spenden, um die wir alle im Kommitee darum bitten, zu platzieren. Hiermit hole ich dies gerne nach in unseren Kanälen. Schön, wenn man was beitragen und bewirken kann. Sigi und die ganze Säge.

Spendenkonto: AT13 5800 0105 8858 5013

 

PDF – VN Bericht Vindex

Vorarlberger des Tages - neben der schönen jungen Dame in den VN. Super geschrieben und recherchiert von Heidi Rinke-Jarosch und leider hatte ich völlig die Daten für die sonstigen Spenden, um die wir alle im Kommitee darum bitten, zu platzieren. Mehr
iconism – VS-Edlach
Arbeiten / Publikationen
iconism – VS-Edlach

Piktogramme werden immer wieder von GestalterInnen und StudentInnen überarbeitet und erweitert. Das Thema Semiothik und darüber hinaus auch die Semantik sind hier zu diskutieren. Wir sind jedenfalls mit der Volksschule Edlach in einem international publizierten Buch weltweit dokumentiert. Danke an alle Gestaltungsbeteiligten und -Innen.

Piktogramme werden immer wieder von GestalterInnen und StudentInnen überarbeitet und erweitert. Das Thema Semiothik und darüber hinaus auch die Semantik sind hier zu diskutieren. Wir sind jedenfalls mit der Volksschule Edlach in einem ... Mehr
wienmuseum
Arbeiten / Rundumuns
wienmuseum

Wenn es im Wettbewerb zum Ziel mit uns In der Säge gereicht hätte, dann wären vielfältige Kulturplakate entstanden, die die Kultur-Präsenz in Wien und darüber hinaus so farbenfroh und vielfältig auf die Straßen und Plätze platziert bereichert hätten. Wir freuen uns trotzdem auf die gewählten Sujets. Sind sehr gespannt.

Wenn es im Wettbewerb zum Ziel mit uns In der Säge gereicht hätte, dann wären vielfältige Kulturplakate entstanden, die die Kultur-Präsenz in Wien und darüber hinaus so farbenfroh und vielfältig auf die Straßen und Plätze platziert ... Mehr
Musikverein Buch
Arbeiten
Musikverein Buch

Der Musikverein Buch hat von uns eine lustvolle Website mit den MusikerInnen erhalten. Sie haben alle voll gut mitgemacht und Günter König von prepress hat die Ganzkörperportraits mit Bravour und Freude und Qualität geliefert. Sophia und Erwin der Säge zeichnen für die Gestaltung und Feinarbeit verantwortlich und Adam Bichler von den 4Gestalten hat uns die Umsetzung ins Web ermöglicht. DANKE an alle Beteiligten.

 

 

 

www.mvbuch.com

Der Musikverein Buch hat von uns eine lustvolle Website mit den MusikerInnen erhalten. Sie haben alle voll gut mitgemacht und Günter König von prepress hat die Ganzkörperportraits mit Bravour und Freude und Qualität geliefert. Sophia und Erwin ... Mehr
Materialwende
Arbeiten
Materialwende

Mit Christine Bärnthaler durften wir in den letzten Wochen und Monaten an der neuen Website und an weiteren Projekten mitgestalten. Wir finden dieses zutiefst wertvolle und nachhaltige Projekt als völligsten unterstützungswert und freuen uns auf die weiteren Entwicklungen. Wende ist ja nicht nur im Sinne der Materialien in der Architektur und dem Bauwesen ein Credo. Wende könnte so viel Schönes und Zukunftsweisendes heissen. Eine wunderbare Holzbox mit nachhaltigen, ausgewählten Materialien ist bereits bei einigen Architekturbüros angekommen. Christine hat diese selber gestaltet und auch gebaut. Hüte ab und weiter so!

Mit Christine Bärnthaler durften wir in den letzten Wochen und Monaten an der neuen Website und an weiteren Projekten mitgestalten. Wir finden dieses zutiefst wertvolle und nachhaltige Projekt als völligsten unterstützungswert und freuen uns auf ... Mehr
Waibel Website
Arbeiten
Waibel Website

Unser langjähriger Auftraggeber, die Waibel Workwear – Menschen sind an der Aktualisierung ihres Webauftrittes und an weiteren Weiterentwicklungen mit uns am Arbeiten. Wir sind gespannt und freuen uns über das Online-To-Go des neuen Auftrittes. Danke an alle Beteiligten.

Unser langjähriger Auftraggeber, die Waibel Workwear - Menschen sind an der Aktualisierung ihres Webauftrittes und an weiteren Weiterentwicklungen mit uns am Arbeiten. Wir sind gespannt und freuen uns über das Online-To-Go des neuen Auftrittes. Mehr
Kaslab'n Kärnten
Arbeiten
Kaslab'n Kärnten

Nachdem sich die Kaslab’n in Kärnten mit unseren Basics des Designs und der Kommunikation in den letzten Jahren sehr gut weiterentwickelt hat, dürfen wir über die weiteren Schritte nachdenken und mitgestalten. DANKE an die Beteiligten für die Treue und das Vertrauen. Es wird einen weiteren Schritt gemeinsam generieren. Wir freuen uns darauf.

Nachdem sich die Kaslab'n in Kärnten mit unseren Basics des Designs und der Kommunikation in den letzten Jahren sehr gut weiterentwickelt hat, dürfen wir über die weiteren Schritte nachdenken und mitgestalten. DANKE an die Beteiligten für die ... Mehr
Hörburger - Energietechnik mit Zukunft
Arbeiten
Hörburger - Energietechnik mit Zukunft

Wir dürfen und können noch nicht viele Umsetzungen zeigen. Wir sind an allen Gestaltungsaufgaben und Kanälen im neuen Corporate Design dran. Ein Unternehmen, daß uns vertraut, die nächsten Jahre und darüber hinaus in die weiteren Zeiten führen zu dürfen. DANKE an alle Hörburgers und DANKE an Sophia, Hermann, Viktor für die Sägenarbeit. Wird ein weiterer Leuchtturm in unseren Markenentwicklungen. Jipiiieeeehhh!

Wir dürfen und können noch nicht viele Umsetzungen zeigen. Wir sind an allen Gestaltungsaufgaben und Kanälen im neuen Corporate Design dran. Ein Unternehmen, daß uns vertraut, die nächsten Jahre und darüber hinaus in die weiteren Zeiten ... Mehr
Keutschach Pfahlbaubier
Arbeiten
Keutschach Pfahlbaubier

Das Pfahlbau-Projekt ist schon einige Jahre alt und jüngst durften wir das erste Bier für die von uns genannten „Zwischenwelten“ für die Gemeinde Keutschach gestalten. Es gibt also tolle 6er-Träger und weitere Paketgrößen – speziell etikettiert. Und es gibt Bierdeckel, die einzelne Fragen aus der Historie der Pfahlbauten-Menschen für uns alle interessant macht. Wir freuen uns auf die Umsetzungen der Ausstellung und Kommunikation, die über Hohengassner-Wirnsberger Architekten und über die Gemeinde Keutschach Kärnten zu uns getragen wurde. Ist insgesamt ein total feines Projekt, daß etwas Geduld von allen fordert. Ein Weltkulturerbe-Projekt, dass alle Beteiligten zutiefst fordert und fördert. Schöne Aufgabe.

Das Pfahlbau-Projekt ist schon einige Jahre alt und jüngst durften wir das erste Bier für die von uns genannten "Zwischenwelten" für die Gemeinde Keutschach gestalten. Es gibt also tolle 6er-Träger und weitere Paketgrößen - speziell ... Mehr