KunstRaumDornbirn
Kunstraum Dornbirn
Arbeiten
Arbeiten, Dezember 2016
Kunstraum Dornbirn

Elias Riedmann hat die Geschäftsausstattung für den KunstRaum der Räume in Dornbirn gestaltet. Ein sehr freches und frisches Erscheinungsbild, wie wir alle in der Säge meinen. Gratuliere den AnwenderInnen. Gute Wahl und beste Entscheidung. Und ihr seht auch noch ein paar pädagogische Hefte für die Kunstvermittlung. Sind auch sehr schön und lehrreich geworden.

Elias Riedmann hat die Geschäftsausstattung für den KunstRaum der Räume in Dornbirn gestaltet. Ein sehr freches und frisches Erscheinungsbild, wie wir alle in der Säge meinen. Gratuliere den AnwenderInnen. Gute Wahl und beste Entscheidung. Und ihr seht auch noch ein paar pädagogische Hefte für die Kunstvermittlung. Sind auch sehr schön und lehrreich geworden. Mehr
Kunstraum – Mitten durchs Herz
Arbeiten
Arbeiten, September 2016
Kunstraum – Mitten durchs Herz

Die Pieta, die Gottfried Bechtold mit einer Eisenbahnschiene durchbohrt hat – diese Installation lassen wir ohne Kommentar gerne stehen. Alle können sich das ihre denken. Stefan Amann und Elias und Barbara haben sich um die Sujets gekümmert. Eine feine Umsetzung und Interpretation, wie ich finde.

Die Pieta, die Gottfried Bechtold mit einer Eisenbahnschiene durchbohrt hat - diese Installation lassen wir ohne Kommentar gerne stehen. Alle können sich das ihre denken. Stefan Amann und Elias und Barbara haben sich um die Sujets gekümmert. Eine feine Umsetzung und Interpretation, wie ich finde. Mehr
Kunstraum Worship
Arbeiten
Arbeiten, Juni 2016
Kunstraum Worship

Die Ausstellung von Nathalie Djurberg und Hans Berg im Kunstraum Dornbirn wurde eröffnet. Elias Riedmann hat die Kommunikationsmittel gestaltet. Eine sehenswerte Arbeit der beiden ist zu bewundern. Also ab in den KRD.

Die Ausstellung von Nathalie Djurberg und Hans Berg im Kunstraum Dornbirn wurde eröffnet. Elias Riedmann hat die Kommunikationsmittel gestaltet. Eine sehenswerte Arbeit der beiden ist zu bewundern. Also ab in den KRD. Mehr
Das Universum des Jan Švankmajer
Arbeiten
Arbeiten, Oktober 2015
Das Universum des Jan Švankmajer

Stefan Amann und Barbara Raich haben dieses schönen Katalog – eigentlich ein Buch gestaltet. Der Künstler erinnert mich an Lolek und Bolek und die ganzen vergessenen tschechischen Trickfilme aus meiner Kindheit. Geniale Skulpturen und Filme.

Stefan Amann und Barbara Raich haben dieses schönen Katalog - eigentlich ein Buch gestaltet. Der Künstler erinnert mich an Lolek und Bolek und die ganzen vergessenen tschechischen Trickfilme aus meiner Kindheit. Geniale Skulpturen und Filme. Mehr
Jan Svankmajer im kunstraum
Arbeiten
Arbeiten, August 2015
Jan Svankmajer im kunstraum

Skurile Skulpturen und Filme. Eine sicherlich sehr sehenswerte und interessante Ausstellung erwartet die BesucherInnen des kunstraum dornbirn. Sind schon selber sehr gespannt.

Skurile Skulpturen und Filme. Eine sicherlich sehr sehenswerte und interessante Ausstellung erwartet die BesucherInnen des kunstraum dornbirn. Sind schon selber sehr gespannt. Mehr
Thilo Frank im Kunstraum
Arbeiten
Arbeiten, Juli 2015
Thilo Frank im Kunstraum

Katalog, Folder, Postkarte und die gesamte Kommunikationslinie wurde erneut von Stafan Amann gestaltet. Die Ausstellungen sind wirklich immer sehenswert. Auch wenn diese jetzt schon vorbei ist. Den Katalog gibt es noch.

Katalog, Folder, Postkarte und die gesamte Kommunikationslinie wurde erneut von Stafan Amann gestaltet. Die Ausstellungen sind wirklich immer sehenswert. Auch wenn diese jetzt schon vorbei ist. Den Katalog gibt es noch. Mehr
Berlinde De Bruyckere
Arbeiten
Arbeiten, Mai 2015
Berlinde De Bruyckere

Diese Pferde, diese Körper. Ein Wahnsinn, was Berlinde De Bruyckere an Monumenten schafft. Unbedingt im Kunstraum Dornbirn und im KUB anschauen. Auch für PferdenarrInnen ein echtes Erlebnis, wenn man die Hintergründe und Intention der Künstlerin kennt. Wir sind jedenfalls begeistert.

Diese Pferde, diese Körper. Ein Wahnsinn, was Berlinde De Bruyckere an Monumenten schafft. Unbedingt im Kunstraum Dornbirn und im KUB anschauen. Auch für PferdenarrInnen ein echtes Erlebnis, wenn man die Hintergründe und Intention der Künstlerin kennt. Wir sind jedenfalls begeistert. Mehr
Stefan Waibel Katalog
Arbeiten
Arbeiten, September 2014
Stefan Waibel Katalog

Der nächste Wurf von Stefan Amann, dieses Mal auch für einen Stefan. Sehr gelungen, sehr adäquat. Wunderschöne Ausstellung und der Katalog zur Dokumentation. Bravo!

Der nächste Wurf von Stefan Amann, dieses Mal auch für einen Stefan. Sehr gelungen, sehr adäquat. Wunderschöne Ausstellung und der Katalog zur Dokumentation. Bravo! ... Mehr
Stefan Waibel Print
Arbeiten
Arbeiten, September 2014
Stefan Waibel Print

Plakate, Transparente, Rolling-Board, Postkarten, Informations-Heft, etc. Ein weiteres Paket fertig. Gratuliere. Die Ausstellung war zauberhaft.

Plakate, Transparente, Rolling-Board, Postkarten, Informations-Heft, etc. Ein weiteres Paket fertig. Gratuliere. Die Ausstellung war zauberhaft. Mehr
Stadtgarten Dornbirn
Arbeiten
Arbeiten, September 2014
Stadtgarten Dornbirn

Gerade noch rechtzeitig zur 25 Jahre Fußgängerzone Dornbirn-Feier haben Verena Konrad und Thomas Häusle die Strassenbeschriftungen angebracht. Und zwar in einer geheimen Nachtaktion. Hut ab. Identitätsstiftung ist ChefInnensache. Gratuliere. Der Stadtgarten wir immer prominenter…

Gerade noch rechtzeitig zur 25 Jahre Fußgängerzone Dornbirn-Feier haben Verena Konrad und Thomas Häusle die Strassenbeschriftungen angebracht. Und zwar in einer geheimen Nachtaktion. Hut ab. Identitätsstiftung ist ChefInnensache. Gratuliere. Der Stadtgarten wir immer prominenter... Mehr
Stadtgarten Dornbirn
Arbeiten
Arbeiten, August 2014
Stadtgarten Dornbirn

Bekannt ist der Stadtgarten Dornbirn bislang eher unter dem Begriff „bei der inatura“. Wir haben mit der Logotype und der Bewerbung des Kindersommers (veranstaltet vom Kunst Raum Dornbirn, dem vai und der inatura) eine Erscheinung gestaltet, die die Benennung erstmals sichtbarer macht. Schön, im Stadtgarten mitten in Dornbirn zu flanieren.

Bekannt ist der Stadtgarten Dornbirn bislang eher unter dem Begriff "bei der inatura". Wir haben mit der Logotype und der Bewerbung des Kindersommers (veranstaltet vom Kunst Raum Dornbirn, dem vai und der inatura) eine Erscheinung gestaltet, die die Benennung erstmals sichtbarer macht. Schön, im Stadtgarten mitten in Dornbirn zu flanieren. Mehr
Esther Stocker
Arbeiten
Arbeiten, August 2014
Esther Stocker

Die Buch- bzw. Katalogreihe des Kunst Raum Dornbirn hat Stefan Amann in eine neue Form gebracht. Diese wundersamen dreidimensionalen Skulpturen der Künstlerin und vor allem das Making of wirken ein bisschen fast so fantastisch, wie die Werke selbst.

Die Buch- bzw. Katalogreihe des Kunst Raum Dornbirn hat Stefan Amann in eine neue Form gebracht. Diese wundersamen dreidimensionalen Skulpturen der Künstlerin und vor allem das Making of wirken ein bisschen fast so fantastisch, wie die Werke selbst. Mehr
Stefan Waibel im Kunst Raum Dornbirn
Arbeiten
Arbeiten, Juni 2014
Stefan Waibel im Kunst Raum Dornbirn

Die zweite Ausstellungsbewerbung wurde von Stefan Amann gestaltet. Heute abend ist Vernissage. Wir freuen uns schon.

Die zweite Ausstellungsbewerbung wurde von Stefan Amann gestaltet. Heute abend ist Vernissage. Wir freuen uns schon. Mehr
Kunstraumdornbirn 2.0
Arbeiten
Arbeiten, April 2014
Kunstraumdornbirn 2.0

Es war so um 1990, da durfte ich mit Heinz Mathis und Hans Dünser das Erscheinungsbild des Kunst Raum Dornbirn gestalten. Programmbroschüren, Ausstellungsflyer, etc. Hatte sich eine ganze Weile gehalten. Jetzt ist Thomas Häusle wieder zu uns gekommen und wir arbeiten ab 2014 wieder zusammen. Auf Basis des wunderbaren Erscheinungsbildes von unserem geschätzten Kollegen Reinhard Flax (Flax, Jutz, Mätzler) gestalten wir die Kommunikationsmittel. Man sieht sich manchmal zwei mal im Leben. Sehr fein.

Es war so um 1990, da durfte ich mit Heinz Mathis und Hans Dünser das Erscheinungsbild des Kunst Raum Dornbirn gestalten. Programmbroschüren, Ausstellungsflyer, etc. Hatte sich eine ganze Weile gehalten. Jetzt ist Thomas Häusle wieder zu uns gekommen und wir arbeiten ab 2014 wieder zusammen. Auf Basis des wunderbaren Erscheinungsbildes von unserem geschätzten Kollegen Reinhard Flax (Flax, ... Mehr
Rudolf Rusch
Arbeiten
Arbeiten, Juni 1994
Rudolf Rusch

Kaum zu glauben, dies war meine erste Arbeit am Mac. Am Computer setzen und selber die Schriften und Töne rumschieben, bis sie passen. Wir hatten uns ja viele Jahre dem Computer verwehrt, weil wir glaubten und auch spürten, daß es eine ganze Weile gehen wird, daß wir die Werkzeuge bestimmen und nicht sie uns. Davor waren wir lange Jahre eine Art Co-Piloten bei diversen Dtp-Spezialisten. Bei Richard Waibel / Wenin oder Helmuth Heinz in Lustenau. Und es war eine wunderbare Begegnung mit dem Künstler Rudolf Rusch.

Kaum zu glauben, dies war meine erste Arbeit am Mac. Am Computer setzen und selber die Schriften und Töne rumschieben, bis sie passen. Wir hatten uns ja viele Jahre dem Computer verwehrt, weil wir glaubten und auch spürten, daß es eine ganze Weile gehen wird, daß wir die Werkzeuge bestimmen und nicht sie uns. Davor waren wir lange Jahre eine Art Co-Piloten bei diversen Dtp-Spezialisten. Bei ... Mehr
KunstRaumDornbirn
Arbeiten
Arbeiten, November 1991
KunstRaumDornbirn

Mit Heinz Mathis und Hans Dünser, die den KunstRaumDornbirn gründeten, habe ich dieses Erscheinungsbild gestaltet. Für mich einer der ersten „international“ anmutenden Jobs in der Kulturszene. Die Typografie hatte der Vorlage im Entwurf nicht ganz Stand gehalten, aber insgesamt sahen die Programmbroschüren sehr schön und übersichtlich aus. Im Detail darf man das natürlich heute nicht kommentieren. Da ist einiges im Argen. Aber heute kann man ja Gott sei Dank alles selber am Computer bearbeiten und feinjustieren. Mehr Raum für die Kunst…

Mit Heinz Mathis und Hans Dünser, die den KunstRaumDornbirn gründeten, habe ich dieses Erscheinungsbild gestaltet. Für mich einer der ersten "international" anmutenden Jobs in der Kulturszene. Die Typografie hatte der Vorlage im Entwurf nicht ganz Stand gehalten, aber insgesamt sahen die Programmbroschüren sehr schön und übersichtlich aus. Im Detail darf man das natürlich heute nicht ... Mehr
Künstler Moosbrugger
Arbeiten
Arbeiten, Mai 1988
Künstler Moosbrugger

Für den Bildhauer Anton Moosbrugger habe ich dieses Plakat gestaltet. Eines der ersten meiner Umsetzungen. Damals völlig euphorisch und aber total übertrieben und zuvielelementig. Handschrift Zwischen den Stühlen mit Tuscheflasche, eine aufwändige Fotografie mit gezeichneten Stühlen und seinem Schattenbild, wild gesperrte Futura und am Schluss eine Sammelsuriumgestaltung ohne Konzentration. Würde ich heute ganz ganz anders lösen. Wahnsinnig war noch, daß die Druckerei Wenin das Plakat 3mal drucken musste, weil ich ihnen nicht geglaubt hatte, daß es beim ausgesparten Quadrat in der Grünfläche streifen gibt. Da habe ich auch was dazugelernt. Auf Kosten der Druckerei.

Für den Bildhauer Anton Moosbrugger habe ich dieses Plakat gestaltet. Eines der ersten meiner Umsetzungen. Damals völlig euphorisch und aber total übertrieben und zuvielelementig. Handschrift Zwischen den Stühlen mit Tuscheflasche, eine aufwändige Fotografie mit gezeichneten Stühlen und seinem Schattenbild, wild gesperrte Futura und am Schluss eine Sammelsuriumgestaltung ohne Konzentration. Mehr