• web_mdh_kunstraum_06
  • web_mdh_kunstraum_02
  • web_mdh_kunstraum_01
  • web_mdh_kunstraum_07
  • web_mdh_kunstraum_09
  • web_mdh_kunstraum_12
  • web_mdh_kunstraum_13
  • web_mdh_kunstraum_14
  • web_mdh_kunstraum_17
Arbeiten, September 2016
Kunstraum – Mitten durchs Herz

Die Pieta, die Gottfried Bechtold mit einer Eisenbahnschiene durchbohrt hat – diese Installation lassen wir ohne Kommentar gerne stehen. Alle können sich das ihre denken. Stefan Amann und Elias und Barbara haben sich um die Sujets gekümmert. Eine feine Umsetzung und Interpretation, wie ich finde.

Die Pieta, die Gottfried Bechtold mit einer Eisenbahnschiene durchbohrt hat - diese Installation lassen wir ohne Kommentar gerne stehen. Alle können sich das ihre denken. Stefan Amann und Elias und Barbara haben sich um die Sujets gekümmert. Eine feine Umsetzung und Interpretation, wie ich finde. Mehr
100bp-web2
100bestePlakate2015
Arbeiten / Rundumuns
Arbeiten / Rundumuns, September 2016
100bestePlakate2015

Und erneut zeigen wir die Wanderausstellung der 100bestenPlakate im designforum vorarlberg. Am 6.10. 2016 ist die Eröffnung. Vom 7.10. bis 4.11. 2016 ist die Ausstellung geöffnet. Also inspiriert euch. Schaut, was die ExpertInnen und Wilden im Grafik-Design der Plakatdisziplin zu zeigen und zu sagen haben. Es ist immer eine Bereicherung und eine gehaltvolle Inspiration.

Und dieses Jahr hat unser Praktikant Matthias Krissmayr die Gestaltung, Organisation und Umsetzung des Gesamtprojektes übernommen. Als Besonderheit haben wir in Dornbirn Wünsche gesammelt, die professionelle GestalterInnen ehrenamtlich in ein Wunschplakat übersetzt haben. Dem Plakat sollte einfach noch mehr oder wieder mehr Stimme zuteil werden. Dafür setzen wir uns ein. Und wir haben quasi die „wichtigsten“ Wünsche aus der Sammlung juriert in Zusammenarbeit mit dem designforum Vorarlberg.

Und erneut zeigen wir die Wanderausstellung der 100bestenPlakate im designforum vorarlberg. Am 6.10. 2016 ist die Eröffnung. Vom 7.10. bis 4.11. 2016 ist die Ausstellung geöffnet. Also inspiriert euch. Schaut, was die ExpertInnen und Wilden im Grafik-Design der Plakatdisziplin zu zeigen und zu sagen haben. Es ist immer eine Bereicherung und eine gehaltvolle Inspiration. Und dieses Jahr hat ... Mehr
10
Argentur Baschneggar
Rundumuns
Rundumuns, September 2016
Argentur Baschneggar

Also das sind wirklich wahnsinns Bilder, die ich von meinem ehemaligen Mitarbeiter Falko Mätzler bekommen habe. War eine superschöne Zeit in der Sala Dornbirn bei Hans-Jörg Baschnegger. Ist über 30 Jahre her. Verdammt – die Zeit vergeht. Michele Keck, Kurt Amann und Günter Laznia sind auch noch auf den Bildern zu sehen.

Also das sind wirklich wahnsinns Bilder, die ich von meinem ehemaligen Mitarbeiter Falko Mätzler bekommen habe. War eine superschöne Zeit in der Sala Dornbirn bei Hans-Jörg Baschnegger. Ist über 30 Jahre her. Verdammt - die Zeit vergeht. Michele Keck, Kurt Amann und Günter Laznia sind auch noch auf den Bildern zu sehen. Mehr
ausblick
Flugverkehr im Rheintal
Rundumuns
Rundumuns, September 2016
Flugverkehr im Rheintal

Fast wie in LA oder Istanbul. Wunderschöne Stimmung – aufgenommen auf unserer Feuerstiege…

Fast wie in LA oder Istanbul. Wunderschöne Stimmung - aufgenommen auf unserer Feuerstiege... Mehr
urbi16
Urbikuss 2016
Arbeiten
Arbeiten, September 2016
Urbikuss 2016

Die 2. Auflage des Stadtfestes Dornbirn wurde erfolgreich gefeiert. Sophia und Tina haben das letztjährige Sujet fein adaptiert und erneut sämtliche Ausstattungsteile gestaltet. Wir freuen uns bereits auf 2017. Da findet das Fest am 1. September statt. Das Beschilderungssystem made by Bauhof Dornbirn ist auch nicht schlecht, oder?

Die 2. Auflage des Stadtfestes Dornbirn wurde erfolgreich gefeiert. Sophia und Tina haben das letztjährige Sujet fein adaptiert und erneut sämtliche Ausstattungsteile gestaltet. Wir freuen uns bereits auf 2017. Da findet das Fest am 1. September statt. Das Beschilderungssystem made by Bauhof Dornbirn ist auch nicht schlecht, oder? ... Mehr
web5
TGS Umfassender Gebäude Service
Arbeiten
Arbeiten, Juli 2016
TGS Umfassender Gebäude Service

Lena Seeberger und Hermann Brändle haben hier ganze Arbeit geleistet. Ein feinfühliges ReDesign und ein Ordnen der Inhalte und Anforderungen. Mit Übersicht und Lust auf Gestaltung ist eine „neue“ Kommunikationslinie entstanden. Mehr folgt demnächst. Danke an die TGS und allen voran an Peter Schelling und Christian Geipel für das Vertrauen und die Offenheit. Wir sind sehr stolz auf die neue Zusammenarbeit und wünschen viel Erfolg.

Lena Seeberger und Hermann Brändle haben hier ganze Arbeit geleistet. Ein feinfühliges ReDesign und ein Ordnen der Inhalte und Anforderungen. Mit Übersicht und Lust auf Gestaltung ist eine "neue" Kommunikationslinie entstanden. Mehr folgt demnächst. Danke an die TGS und allen voran an Peter Schelling und Christian Geipel für das Vertrauen und die Offenheit. Wir sind sehr stolz auf die neue ... Mehr
web1
Athmosphärische Räume
Rundumuns
Rundumuns, Juni 2016
Athmosphärische Räume

Die Jurierung der Arbeiten von StudentInnen der New Design Academy hat im Juni in Wien stattgefunden. Insgesamt wurden 14 Arbeiten für die Signaletik der Pirquet Schule präsentiert und juriert. Gratulation an alle Beteiligten und vor allem an die PreisträgerInnen. Es hat viel Freude gemacht und das Thema der Stadt Wien sicher einiges näher gebracht. Wir bleiben dran.

Die Jurierung der Arbeiten von StudentInnen der New Design Academy hat im Juni in Wien stattgefunden. Insgesamt wurden 14 Arbeiten für die Signaletik der Pirquet Schule präsentiert und juriert. Gratulation an alle Beteiligten und vor allem an die PreisträgerInnen. Es hat viel Freude gemacht und das Thema der Stadt Wien sicher einiges näher gebracht. Wir bleiben dran. Mehr
begreifen_web_01
Begreifen
Rundumuns
Rundumuns, Juni 2016
Begreifen

Wir haben das Druckwerk in Lustenau kurzfristig in ein Kino umgewandelt. Daniel Pöhacker zeigte einen Dokumentationsfilm über seinen Vater Franz Pöhacker. Das Leben des Bildhauers auf wunderbarste und feinste Weise portaitiert. Ein Kommentar aus dem Publikum war so was von treffend. Man möchte geniessen und schweigen. Dem schliesse ich mich gerne an. Danke an Carmen Feuchtner von Welt der Kinder und den Menschen rund ums Druckwerk. Und natürlich den Pöhackers aus dem schönen Tirol.

»BEGREIFEN TRAILER I«

»BEGREIFEN TRAILER II«

 

Wir haben das Druckwerk in Lustenau kurzfristig in ein Kino umgewandelt. Daniel Pöhacker zeigte einen Dokumentationsfilm über seinen Vater Franz Pöhacker. Das Leben des Bildhauers auf wunderbarste und feinste Weise portaitiert. Ein Kommentar aus dem Publikum war so was von treffend. Man möchte geniessen und schweigen. Dem schliesse ich mich gerne an. Danke an Carmen Feuchtner von Welt der ... Mehr
web1
Feuerwehr Thueringen Anlaufschutz
Arbeiten
Arbeiten, Juni 2016
Feuerwehr Thueringen Anlaufschutz

Andreas Cukrovicz von CN hat uns hier geholt und Elias Riedmann entwarf einige Lösungen. Die Fotos zeigen die gewählte Variante. Feuer und Wasser in abstrakter Platzierung. Tut dem schön schlichten und souveränen Gebäude noch eines drauf. Danke für die Beauftragung.

Andreas Cukrovicz von CN hat uns hier geholt und Elias Riedmann entwarf einige Lösungen. Die Fotos zeigen die gewählte Variante. Feuer und Wasser in abstrakter Platzierung. Tut dem schön schlichten und souveränen Gebäude noch eines drauf. Danke für die Beauftragung. Mehr
Bildschirmfoto 2016-06-17 um 11.02.12
100bestePlakate 2015
Rundumuns
Rundumuns, Juni 2016
100bestePlakate 2015

Und doch bin ich mal dabei bei den 100bestenPlakaten 2015. Auch wenn ich „nur“ als Inhalt eines Vortragenden genannt werde. Gratuliere den GestalterInnen zur Auswahl in die besten.

Und doch bin ich mal dabei bei den 100bestenPlakaten 2015. Auch wenn ich "nur" als Inhalt eines Vortragenden genannt werde. Gratuliere den GestalterInnen zur Auswahl in die besten. Mehr
Worship_web_07
Kunstraum Worship
Arbeiten
Arbeiten, Juni 2016
Kunstraum Worship

Die Ausstellung von Nathalie Djurberg und Hans Berg im Kunstraum Dornbirn wurde eröffnet. Elias Riedmann hat die Kommunikationsmittel gestaltet. Eine sehenswerte Arbeit der beiden ist zu bewundern. Also ab in den KRD.

Die Ausstellung von Nathalie Djurberg und Hans Berg im Kunstraum Dornbirn wurde eröffnet. Elias Riedmann hat die Kommunikationsmittel gestaltet. Eine sehenswerte Arbeit der beiden ist zu bewundern. Also ab in den KRD. Mehr
STBDE_2016_1
Stadtbus Donaueschingen
Arbeiten
Arbeiten, Juni 2016
Stadtbus Donaueschingen

Juhuhhh! Wir haben den Wettbewerb für das neue Erscheinungsbild und die Kommunikation des Stadtbus Donaueschingen gewonnen. Reinhold Luger von Luger Grafik kam vor eineinhalb Jahren zu Stefan Amann und fragte nach einer Zusammenarbeit mit ihm und Sägenvier. Dieser Anfrage sind wir sehr gerne gefolgt und haben mit 4 „Generationen“ (Reinhold Luger 74, Sigi Ramoser 54, Stefan Amann 44 und Elias Riedmann 25 Jahre) diesen Wettbewerb erarbeitet. Wir sind sehr stolz auf dieses Projekt und freuen uns auf die Umsetzungen. Bus sy und Gratulation an alle Beteiligten und danke an die Jury und die AuftraggeberInnen für die Wertschätzung und die gute Wahl.

Juhuhhh! Wir haben den Wettbewerb für das neue Erscheinungsbild und die Kommunikation des Stadtbus Donaueschingen gewonnen. Reinhold Luger von Luger Grafik kam vor eineinhalb Jahren zu Stefan Amann und fragte nach einer Zusammenarbeit mit ihm und Sägenvier. Dieser Anfrage sind wir sehr gerne gefolgt und haben mit 4 "Generationen" (Reinhold Luger 74, Sigi Ramoser 54, Stefan Amann 44 und Elias ... Mehr
Kultur_web_16-neu
Wir lieben die Kultur
Arbeiten
Arbeiten, Juni 2016
Wir lieben die Kultur

Die neue Gestaltung der Kultur wird stets besser. Stefan Amann hat hier den Grundstein gelegt und die Leute rund um Peter Füssl arbeiten sich immer tiefer in das neue Layout hinein. Das lieben wir. Und natürlich lieben wir auch die Kultur als Medium für unsere AuftraggeberInnen. Dies sieht man an den Inseraten. Schön, wenn man eine gemeinsame Plattform der Haltung hat.

Die neue Gestaltung der Kultur wird stets besser. Stefan Amann hat hier den Grundstein gelegt und die Leute rund um Peter Füssl arbeiten sich immer tiefer in das neue Layout hinein. Das lieben wir. Und natürlich lieben wir auch die Kultur als Medium für unsere AuftraggeberInnen. Dies sieht man an den Inseraten. Schön, wenn man eine gemeinsame Plattform der Haltung hat. Mehr