• web2
  • web1
  • web3
  • web4
  • web5
  • web6
  • web7
  • web8
  • web9
  • web10
  • web11
  • web12
  • web13
  • web14
  • web15
Arbeiten, Januar 2017
Schmidinger Möbelbau - 30 Jahre Werkschau

Ein sehr feiner Auftrag – eine sehr wertschätzende Aufgabenstellung. Für Wolfgang Schmidinger das erste und umfassende Werk seiner Arbeit gestalten zu dürfen. Birgit und Barbara haben diese Gestaltung sehr gefühlvoll und entsprechend bewältigt. Gratuliere zum Jubiläum und gratuliere zur gelungenen Dokumentation der Unternehmung. Passt und sitzt und macht uns froh.

Ein sehr feiner Auftrag - eine sehr wertschätzende Aufgabenstellung. Für Wolfgang Schmidinger das erste und umfassende Werk seiner Arbeit gestalten zu dürfen. Birgit und Barbara haben diese Gestaltung sehr gefühlvoll und entsprechend bewältigt. Gratuliere zum Jubiläum und gratuliere zur gelungenen Dokumentation der Unternehmung. Passt und sitzt und macht uns froh. Mehr
waege
Pflicht und Kür im Anlaufschutz
Arbeiten
Arbeiten, Januar 2017
Pflicht und Kür im Anlaufschutz

Eine kleine Musterschau unserer Projekte im Bereich der Signaletik. Damit man sich die Nase nicht verletzt, sehen Normen in Glasscheiben den sogenannten Anlaufschutz vor. Macht Spaß hier immer wieder neu und individuell zu denken und zu gestalten.

Eine kleine Musterschau unserer Projekte im Bereich der Signaletik. Damit man sich die Nase nicht verletzt, sehen Normen in Glasscheiben den sogenannten Anlaufschutz vor. Macht Spaß hier immer wieder neu und individuell zu denken und zu gestalten. Mehr
web1
PMC Strassbourg
, Dezember 2016
PMC Strassbourg

Beim Aufräumen des Jahres 2016 ist uns noch diese Einreichung untergekommen. Für Dietrich Untertrifaller Architekten durften wir in einen Wettbewerb für das Konzert- und Kongresszentrum in Strassbourg unsere Entwürfe für die Signaletik einreichen. Leider ist daraus nix geworden, da die Zusammenarbeit mit einem Grafikbüro vor Ort durchgeführt wurde. Aber wir waren knapp dran und wir sind stolz auf unsere Einreichung.

Beim Aufräumen des Jahres 2016 ist uns noch diese Einreichung untergekommen. Für Dietrich Untertrifaller Architekten durften wir in einen Wettbewerb für das Konzert- und Kongresszentrum in Strassbourg unsere Entwürfe für die Signaletik einreichen. Leider ist daraus nix geworden, da die Zusammenarbeit mit einem Grafikbüro vor Ort durchgeführt wurde. Aber wir waren knapp dran und wir sind ... Mehr
webparlament
Sägenvier am Heldenplatz
Arbeiten
Arbeiten, Dezember 2016
Sägenvier am Heldenplatz

Wir haben kurz vor Weihnachten erfahren, dass wir den Wettbewerb für die Gestaltung der Büropavillons auf dem Heldenplatz in Wien gewonnen haben. 6 Büros wurden geladen, vier haben eingereicht. Wir waren erstgereiht mit einem zweiten Bewerber. Das Österreichische Parlament hat sich in der zweiten Runde für unsere Lösung entschieden. Das ist wirklich eine wunderbare Weihnachtsbotschaft für uns in der Säge. Danke an die Jury und danke an die Gefährten in und rund um die Säge für die hervorragende Zusammenarbeit. Wir sind Helden. Gerade in Zeiten wie diesen, wo immer öfters die Demokratie und unsere Systeme in Frage gestellt werden – eine aktuelle Intervention, die in die ganze Welt strahlen soll.

Auszug aus der Pressemitteilung des Österreichischen Parlaments:

Der zurückhaltende Entwurf betont den zeitlich befristeten Charakter der Bürohäuser, die sich für drei Jahre in das Gesamtensemble Heldenplatz einfügen. Als grafische Gestaltungsmittel werden Texte eingesetzt, die sich wie Perlenschnüre rund um die Gebäude legen und inhaltliche wie ornamentale Elemente darstellen. Diese Texte sollen in Jahresschritten erweitert werden und am Ende ein grafisches Gesamtbild ergeben. Sägenvier schlägt vor, mit Hilfe von Auszügen aus verschiedenen verfassungsmäßigen Regelwerken (Österreichische Bundesverfassung, Grundrechtecharta, Menschenrechts-Deklaration, U-Kinderrechtskonvention etc.) auf die Prinzipien einer demokratisch organisierten Gesellschaft aufmerksam zu machen. Auf diese Weise soll Grundrechtsbewusstsein vermittelt und zu aktiver Teilnahme an Demokratie motiviert werden. Am Platz, in ganz Österreich, in Europa und der Welt.

Wir haben kurz vor Weihnachten erfahren, dass wir den Wettbewerb für die Gestaltung der Büropavillons auf dem Heldenplatz in Wien gewonnen haben. 6 Büros wurden geladen, vier haben eingereicht. Wir waren erstgereiht mit einem zweiten Bewerber. Das Österreichische Parlament hat sich in der zweiten Runde für unsere Lösung entschieden. Das ist wirklich eine wunderbare Weihnachtsbotschaft für ... Mehr
spitztdielippen20162017
The Birds and the Bees
Arbeiten / Rundumuns
Arbeiten / Rundumuns, Dezember 2016
The Birds and the Bees

Dieses Jahr haben Monika und Barbara das Video zum Jahreswechsel konzipiert und umgesetzt. In der Säge wird im Alltag desöfteren ein fröhliches Liedchen gepfiffen. Dies hat uns inspiriert, den Song von Dean Martin zu covern. Viel Spaß beim Anhören und -schauen.
Holt den Smoking aus dem Schrank, legt die Fliege um den Hals, schwingt eure Hüften und ab geht’s …

The Birds and the Bees from Sägenvier on Vimeo.

Dieses Jahr haben Monika und Barbara das Video zum Jahreswechsel konzipiert und umgesetzt. In der Säge wird im Alltag desöfteren ein fröhliches Liedchen gepfiffen. Dies hat uns inspiriert, den Song von Dean Martin zu covern. Viel Spaß beim Anhören und -schauen. Holt den Smoking aus dem Schrank, legt die Fliege um den Hals, schwingt eure Hüften und ab geht’s ... The Birds and the ... Mehr
web10
BTV - die Bank der Banken...
Arbeiten
Arbeiten, Dezember 2016
BTV - die Bank der Banken...

Endlich dürfen wir die ersten Drucksachen veröffentlichen. Mit Fotografien von Landschaften, Pioniwerksstätten und Architektur formulieren wir den visuellen Ausdruck für Herkunft, Unternehmergeist und Verantwortung für die Mitgestaltung der Orte im BTV Land. Wir freuen uns sehr, daß wir die Geschicke der BTV in die nächsten Jahre mitbeeinflussen und weiterentwickeln dürfen. Zumindest in Bezug auf die DesignKommunikation. Wir lieben Innsbruck und unsere neue Aufgabe.

Endlich dürfen wir die ersten Drucksachen veröffentlichen. Mit Fotografien von Landschaften, Pioniwerksstätten und Architektur formulieren wir den visuellen Ausdruck für Herkunft, Unternehmergeist und Verantwortung für die Mitgestaltung der Orte im BTV Land. Wir freuen uns sehr, daß wir die Geschicke der BTV in die nächsten Jahre mitbeeinflussen und weiterentwickeln dürfen. Zumindest in ... Mehr
web1
Weihnachtskarte Wenin
Arbeiten
Arbeiten, Dezember 2016
Weihnachtskarte Wenin

Aus den Kalenderentwürfen von Matthias Kriessmayr haben wir diese Weihnachtskarten gestaltet. Einige schöne Wortgrüße in Übersetzung auf das Nepalesische. Dank unseren Verbündeten in der Welt wurde dies möglich. Schöne analoge Grüße, wie wir finden.

Aus den Kalenderentwürfen von Matthias Kriessmayr haben wir diese Weihnachtskarten gestaltet. Einige schöne Wortgrüße in Übersetzung auf das Nepalesische. Dank unseren Verbündeten in der Welt wurde dies möglich. Schöne analoge Grüße, wie wir finden. Mehr
web4
VM Riccabona
Arbeiten
Arbeiten, Dezember 2016
VM Riccabona

Der Fall Riccabona ist ein spezielles Kapitel in der Geschichte der Feldkircher Familie. Barbara Raich und Sigi Ramoser haben hier eine sehr gefühlvolle und stimmige Sujetpräsentation entwickelt. Gratuliere allen Beteiligten für die Offenheit und die feine Auswahl. Ist eines unserer Lieblingsplakate des Jahres 2016.

Der Fall Riccabona ist ein spezielles Kapitel in der Geschichte der Feldkircher Familie. Barbara Raich und Sigi Ramoser haben hier eine sehr gefühlvolle und stimmige Sujetpräsentation entwickelt. Gratuliere allen Beteiligten für die Offenheit und die feine Auswahl. Ist eines unserer Lieblingsplakate des Jahres 2016. Mehr
web1
Einreichung Architekturwettbewerb
Arbeiten
Arbeiten, Dezember 2016
Einreichung Architekturwettbewerb

Für eine Einreichung in einem Architekturwettbewerb für das Büro Carlos Martinez architekten ag swb sia haben wir die Einreichplakate gestaltet. Eine sehr anspruchsvolle Arbeit, die leider bis dato für uns alle noch keine Früchte getragen hat. Aber das kommt sicher noch. Kommt Zeit, kommt Zusammenarbeit. Und an alle GestalterInnen, die mit ArchitektInnen zu tun haben – Einreichplakate, die meistens mit 1 oder 2 A0 Plakaten auf die Fläche reduziert werden – dies sind sehr anspruchsvolle und auf den Punkt bringende Gestaltungen.

Für eine Einreichung in einem Architekturwettbewerb für das Büro Carlos Martinez architekten ag swb sia haben wir die Einreichplakate gestaltet. Eine sehr anspruchsvolle Arbeit, die leider bis dato für uns alle noch keine Früchte getragen hat. Aber das kommt sicher noch. Kommt Zeit, kommt Zusammenarbeit. Und an alle GestalterInnen, die mit ArchitektInnen zu tun haben - Einreichplakate, die ... Mehr
web2
Nepal Schokolade
Arbeiten
Arbeiten, Dezember 2016
Nepal Schokolade

Die Süssigkeiten, die die Druckerei Wenin jährlich verschenkt, haben wir mit den Inhalten – Worten und Grüßen – unserer nepalesischen Freunde gestaltet. Eine tolle Packagingidee von Matthias Krissmayr. Unserem Trainee, der jetzt im Südtirol – in meiner Heimat der Heimate bei der Gruppe Gut arbeitet. Danke an alle, die sich hier engagiert haben. Was Schönes zum Grüße analag senden. Bzw. das Süsse der Welt zu entdecken. Von Hohenems über Nepal und Dornbirn und der Welt und rundumherum und wieder zurück in der Schleife.

Die Süssigkeiten, die die Druckerei Wenin jährlich verschenkt, haben wir mit den Inhalten - Worten und Grüßen - unserer nepalesischen Freunde gestaltet. Eine tolle Packagingidee von Matthias Krissmayr. Unserem Trainee, der jetzt im Südtirol - in meiner Heimat der Heimate bei der Gruppe Gut arbeitet. Danke an alle, die sich hier engagiert haben. Was Schönes zum Grüße analag senden. Bzw. Mehr
web2
Dr. Sybille und Thomas Jungblut
Arbeiten
Arbeiten, Dezember 2016
Dr. Sybille und Thomas Jungblut

Über Conny Amann durften wir dieses Erscheinungsbild und die Kommunikation inkl. Website gestalten. Schönes und feines Zusammenarbeiten mit der Ärztinnen und Ärzten der Allgemeinmedizin. Danke für die schöne und ergebnissreiche Zusammenarbeit.

web1 web2 web3 web4 web5 web6 web7 web8 web9 web10 web11 web12

Über Conny Amann durften wir dieses Erscheinungsbild und die Kommunikation inkl. Website gestalten. Schönes und feines Zusammenarbeiten mit der Ärztinnen und Ärzten der Allgemeinmedizin. Danke für die schöne und ergebnissreiche Zusammenarbeit. Mehr
web
Kunstraum Dornbirn
Arbeiten
Arbeiten, Dezember 2016
Kunstraum Dornbirn

Elias Riedmann hat die Geschäftsausstattung für den KunstRaum der Räume in Dornbirn gestaltet. Ein sehr freches und frisches Erscheinungsbild, wie wir alle in der Säge meinen. Gratuliere den AnwenderInnen. Gute Wahl und beste Entscheidung. Und ihr seht auch noch ein paar pädagogische Hefte für die Kunstvermittlung. Sind auch sehr schön und lehrreich geworden.

Elias Riedmann hat die Geschäftsausstattung für den KunstRaum der Räume in Dornbirn gestaltet. Ein sehr freches und frisches Erscheinungsbild, wie wir alle in der Säge meinen. Gratuliere den AnwenderInnen. Gute Wahl und beste Entscheidung. Und ihr seht auch noch ein paar pädagogische Hefte für die Kunstvermittlung. Sind auch sehr schön und lehrreich geworden. Mehr
web2
Badisches Landesmuseum
Arbeiten
Arbeiten, Dezember 2016
Badisches Landesmuseum

Wir hatten den Wettbewerb gewonnen und ein überzeugendes Corporate Design geliefert. Erste Umsetzungen seht ihr hier. In den letzten Monaten und Zeiten haben wir in der Säge lernen müssen, daß die Distanz in Kilometern eine große Herausforderung ist. Wir sind es gewohnt, auf Du und auf Handschlag und in Flexibilität der Prozesse zu arbeiten. Ganz nah und ganz direkt in enger Zusammenarbeit. Leider ist es uns mit dem neuen und frischen Auftraggeber in diesen Bezügen nicht gelungen und wir haben uns einvernehmlich getrennt. Wir geben unsere Entwürfe frei und sind überzeugt davon, daß das Badische Landesmuseum das Beste daraus machen wird. Manchmal ist es auch anspruchsvoll und wichtig, daß es eine gute und freundliche Trennung gibt. Wir trauern und sind aber trotzdem stolz auf die Basis, die wir legen durften. Danke an alle Beteiligten und das Allerbeste für die weiteren Entwicklungen. Eure Säge in Dornbirn.

Wir hatten den Wettbewerb gewonnen und ein überzeugendes Corporate Design geliefert. Erste Umsetzungen seht ihr hier. In den letzten Monaten und Zeiten haben wir in der Säge lernen müssen, daß die Distanz in Kilometern eine große Herausforderung ist. Wir sind es gewohnt, auf Du und auf Handschlag und in Flexibilität der Prozesse zu arbeiten. Ganz nah und ganz direkt in enger Zusammenarbeit. Mehr