Rundumuns, Februar 2018
FH Würzburg

Letzten Samstag habe ich die Semesterausstellung der FH Würzburg besucht. Ich bin schwer beeindruckt über die Qualität der Arbeiten. Was mich am meisten fasziniert – an der FH ist eine Trennung zwischen Analog und Digital nicht spürbar. Den StudentInnen wird mit großem Selbstverständnis vermittelt – es geht um die Gestaltung und Konzeption von Inhalten, Abläufen, Informationen und die Kommuninikatinskanäle und -Techniken werden der Anforderung entsprechend ein- und umgesetzt.

Gratuliere den Verantwortlichen und natürlich auch den StudentInnen.

Würzburg from Sägenvier on Vimeo.

Letzten Samstag habe ich die Semesterausstellung der FH Würzburg besucht. Ich bin schwer beeindruckt über die Qualität der Arbeiten. Was mich am meisten fasziniert - an der FH ist eine Trennung zwischen Analog und Digital nicht spürbar. Den StudentInnen wird mit großem Selbstverständnis vermittelt - es geht um die Gestaltung und Konzeption von Inhalten, Abläufen, Informationen und die ... Mehr
Carla Store Signaletik
Arbeiten
Arbeiten, Februar 2018
Carla Store Signaletik

Nach unserem Making of Beitrag sind wir jetzt bis zum 28. Februar 2018 im Finale der Finale. Es gibt noch kleine Interventionen, über die wir später berichten werden. Aber hier sind einige Eindrücke der bis dato Arbeiten. Danke an Astrid Neumair, Barbara Raich und die ambitionierten und feinen AuftraggeberInnen.

Nach unserem Making of Beitrag sind wir jetzt bis zum 28. Februar 2018 im Finale der Finale. Es gibt noch kleine Interventionen, über die wir später berichten werden. Aber hier sind einige Eindrücke der bis dato Arbeiten. Danke an Astrid Neumair, Barbara Raich und die ambitionierten und feinen AuftraggeberInnen. Mehr
Dornbirn Sport-und Freizeitstrategie 2025
Arbeiten
Arbeiten, Februar 2018
Dornbirn Sport-und Freizeitstrategie 2025

Das ist doch ein Vorzeigeprojekt von Design on the fly! Lisa Fink und ich haben die Leitplanken bzw. die Basics für die DesignKommunikation gelegt. Und Lothar Baumgartner hat diese Vorgaben in eine wunderbare Detailgestaltung übersetzt. Besser kanns fast nicht gehen. Wir sind sehr stolz und dankbar für diese Konstellation. Auch ein Riesendankeschön an die Verantwortlichen der Sportstrategie – vorneweg Bgm. Andrea Kaufmann, Marie-Luise Hinterauer, Jürgen Albrich und last but not least – Charlotte Erhart von der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Dornbirn. Und nicht zu vergessen – die Fotoportraits hat Darko Todorovic mit bravour geknipst. Juhu! Das Projekt war ausserdem überaus sportlich im Timing. Aber dies passt eh zum Thema.

Das ist doch ein Vorzeigeprojekt von Design on the fly! Lisa Fink und ich haben die Leitplanken bzw. die Basics für die DesignKommunikation gelegt. Und Lothar Baumgartner hat diese Vorgaben in eine wunderbare Detailgestaltung übersetzt. Besser kanns fast nicht gehen. Wir sind sehr stolz und dankbar für diese Konstellation. Auch ein Riesendankeschön an die Verantwortlichen der Sportstrategie - ... Mehr
Dornbirn Inside Mappe
Arbeiten
Arbeiten, Februar 2018
Dornbirn Inside Mappe

Hier hat Birgit Kappler und ich erste Ansätze für ein neues Erscheinungsbild für die inside Dornbirn Geschicke gestaltet. Wir werden sehen, ob es Früchte trägt. Schöne Aufgabe für die Innenstadt und überhaupt für die Einkaufsstadt Dornbirns die Kommunikation zu gestalten.

Hier hat Birgit Kappler und ich erste Ansätze für ein neues Erscheinungsbild für die inside Dornbirn Geschicke gestaltet. Wir werden sehen, ob es Früchte trägt. Schöne Aufgabe für die Innenstadt und überhaupt für die Einkaufsstadt Dornbirns die Kommunikation zu gestalten. Mehr
Inatura
Arbeiten
Arbeiten, Februar 2018
Inatura

Birgit Kappler und ich haben die Überarbeitung des Leitsystems der Inatura in Dornbirn gestaltet. Die überaus zahlreichen BesucherInnen sollen klar und unmissverständlich in und durch die Naturschau geleitet werden – Orientierung finden und die Ein- und Aus- und Zwischengänge ohne Umwege durchschlendern. Die Pflicht ist uns überaus gut gelungen und funktioniert auch bestens. Die Kür – hier hatte Hermann Brändle lustige Geschichten von der Gans und dem Bär und dem Fuchs geschrieben – dies war den AuftraggeberInnen dann doch zu viel. Aber es geht halt doch nicht immer alles, was wir uns wünschen. Trotzdem sind wir sehr sehr zufrieden und danken der Inatura für diesen schönen Auftrag.

Birgit Kappler und ich haben die Überarbeitung des Leitsystems der Inatura in Dornbirn gestaltet. Die überaus zahlreichen BesucherInnen sollen klar und unmissverständlich in und durch die Naturschau geleitet werden - Orientierung finden und die Ein- und Aus- und Zwischengänge ohne Umwege durchschlendern. Die Pflicht ist uns überaus gut gelungen und funktioniert auch bestens. Die Kür - hier ... Mehr
Sägenvier im designreport
Arbeiten / Publikationen
Arbeiten / Publikationen, Februar 2018
Sägenvier im designreport

Anlässlich unserer 4 German Design Awards wurden wir im designreport publiziert. Schönes Umfeld für schöne Arbeit.

Anlässlich unserer 4 German Design Awards wurden wir im designreport publiziert. Schönes Umfeld für schöne Arbeit. Mehr
German Design Award 2018
Arbeiten / Auszeichnungen / Publikationen
Arbeiten / Auszeichnungen / Publikationen, Februar 2018
German Design Award 2018

Ingrid Bertel und dem ORF Vorarlberg haben wir diesen feinen Beitrag zu verdanken. Schön, immer wieder mal im Fernsehen zu sehen zu sein…

Zum Projekt

Vorarlberg Heute – German Design Award from Sägenvier on Vimeo.

 

GDA18_KIGA-Signaletik_Video from Sägenvier on Vimeo.

 

GERMAN DESIGN AWARD 2018 from Sägenvier on Vimeo.

 

Ingrid Bertel und dem ORF Vorarlberg haben wir diesen feinen Beitrag zu verdanken. Schön, immer wieder mal im Fernsehen zu sehen zu sein... Zum Projekt Vorarlberg Heute - German Design Award from Sägenvier on Vimeo.   GDA18_KIGA-Signaletik_Video from Sägenvier on Vimeo.   GERMAN DESIGN AWARD 2018 from Sägenvier on Vimeo.   ... Mehr
TypoCuvée
Arbeiten / Rundumuns
Arbeiten / Rundumuns, Februar 2018
TypoCuvée

Da wird sich Othmar Motter im Himmel freuen. Die Vorbereitung für den 1.2. 2018 im Druckwerk Lustenau laufen auf Hochtouren. Wir haben 83 Weine als Unikate typografisch mit Othmars Schriften gestaltet und mit Ätzpaste händisch gefertigt. An die Technik habe ich mich erinnert. Sandro und ich haben seinem Vater Hannes Scherling Jugendstil-Muster händisch auf Spiegel geschnitten, die dann eben auch geätzt wurden. Diesen satinierten Effekt kennt man von alten Wiener Wohnungen und Kaffee`s. Heute macht man dies mit satinierter Folienbeklebung. Alle in der Säge haben mitgemacht. Superschönes making of. Wir freuen uns riesig auf die sicher lustvolle Verantstaltung und hoffen, daß durch den Verkauf der Weine für das Buchprojekt von Elias Riedmann einiges zusammenkommt. Schön, wenn man aus der Fülle schöpfen kann.

Artikel im thema vorarlberg lesen

Da wird sich Othmar Motter im Himmel freuen. Die Vorbereitung für den 1.2. 2018 im Druckwerk Lustenau laufen auf Hochtouren. Wir haben 83 Weine als Unikate typografisch mit Othmars Schriften gestaltet und mit Ätzpaste händisch gefertigt. An die Technik habe ich mich erinnert. Sandro und ich haben seinem Vater Hannes Scherling Jugendstil-Muster händisch auf Spiegel geschnitten, die dann eben ... Mehr
typocuvée eröffnung
Arbeiten / Bildung / Publikationen / Rundumuns
Arbeiten / Bildung / Publikationen / Rundumuns, Februar 2018
typocuvée eröffnung

Es war ein fulmunanter Abend. Über 60 unserer Editionsflaschen wurden verkauft und wir haben Euro 2.800,00 für das Buchprojekt von Elias Riedmann eingenommen. Othmar hat sicher vom Himmel herab geschaut und sich sehr über die Veranstaltung gefreut. Mit seinen Schriften wurden 83 Flaschen von der Säge gestaltet und vom Druckwerk so wunderbar unterstützt (Raum und Ort, Ausstellungsgestaltung Flaschen, Papiertüten im Siebdruck, Bewirtung, Gastfreundschaft und Network – im größten Vertrauen und in bester Qualität). Auch ein Riesendankeschön an Peter Niedermair. Eine sehr gehaltvolle und persönliche Ansprache hat den Abend bereichert und abgerundet. Insgesamt ein zukünftiges Projekt und wir harren auf die Erscheinung der Bücher. Subskriptionen sind über den Triest Verlag und über die Säge zu ergattern. Bitte helft mit. Ist ein so schönes Projekt innerhalb der Grafik Design Geschichte Vorarlbergs.

Es war ein fulmunanter Abend. Über 60 unserer Editionsflaschen wurden verkauft und wir haben Euro 2.800,00 für das Buchprojekt von Elias Riedmann eingenommen. Othmar hat sicher vom Himmel herab geschaut und sich sehr über die Veranstaltung gefreut. Mit seinen Schriften wurden 83 Flaschen von der Säge gestaltet und vom Druckwerk so wunderbar unterstützt (Raum und Ort, Ausstellungsgestaltung ... Mehr
Bruno ist da!
Arbeiten
Arbeiten, Februar 2018
Bruno ist da!

 

Diese wunderschöne und so liebevolle Arbeit hat Leonie nach ihrem Workshop Hand-Lettering gestaltet. Der Bruno ist jetzt schon so was von viel größer und ein richtiger Rabauke. Danke an unsere Freunde Katharina, Andi und Elia. Lieber Bruno – Willkommen in der Welt der Welten.

  Diese wunderschöne und so liebevolle Arbeit hat Leonie nach ihrem Workshop Hand-Lettering gestaltet. Der Bruno ist jetzt schon so was von viel größer und ein richtiger Rabauke. Danke an unsere Freunde Katharina, Andi und Elia. Lieber Bruno - Willkommen in der Welt der Welten. Mehr
IIIDaward 2017
Arbeiten / Auszeichnungen / Publikationen
Arbeiten / Auszeichnungen / Publikationen, Februar 2018
IIIDaward 2017

Heute haben wir die Kataloge zum IIID Award erhalten. Auch nicht schlecht, der Specht.

LÜFTUNGSSCHACHT

VOLKSSCHULE EDLACH

Heute haben wir die Kataloge zum IIID Award erhalten. Auch nicht schlecht, der Specht. LÜFTUNGSSCHACHT VOLKSSCHULE EDLACH ... Mehr
Platz.Mit.Bestimmung
Arbeiten
Arbeiten, Februar 2018
Platz.Mit.Bestimmung

Unser Fassadengestaltungskonzept ist in diesen Broschüren beschrieben. Schön, wenn über unsere Arbeit in diesem Kontext berichtet wird. Wir arbeiten gerade an der Bespielung 2018. Der EU Ratsvorsitz bzw. die Ausstrahlung Europa wird Basis für die weiteren Überlegungen sein.

Unser Fassadengestaltungskonzept ist in diesen Broschüren beschrieben. Schön, wenn über unsere Arbeit in diesem Kontext berichtet wird. Wir arbeiten gerade an der Bespielung 2018. Der EU Ratsvorsitz bzw. die Ausstrahlung Europa wird Basis für die weiteren Überlegungen sein. Mehr
Stadtbücherei Dornbirn
Arbeiten
Arbeiten, Februar 2018
Stadtbücherei Dornbirn

Innerhalb des neuen Corporate Design der Stadt Dornbirn haben wir für die Büchereien dieses Sujet weiterentwickelt. Sehr lustig und schön. Hab von Lena grad den Original-Linol-Schnitt bekommen.

Innerhalb des neuen Corporate Design der Stadt Dornbirn haben wir für die Büchereien dieses Sujet weiterentwickelt. Sehr lustig und schön. Hab von Lena grad den Original-Linol-Schnitt bekommen. Mehr